Das könnte Sie auch interessieren

Randalierer in Kaufering

Randalierer in Kaufering

Randalierer in Kaufering
Bittere Rache am verhassten Chef

Bittere Rache am verhassten Chef

Bittere Rache am verhassten Chef
Etappen-Sieg für die "Bienen-Retter"

Etappen-Sieg für die "Bienen-Retter"

Etappen-Sieg für die "Bienen-Retter"

Festtage in Geltendorf

1 von 13
125 Jahre Freiwillige Feuerwehr und 65 Jahre Heimat- und Trachtenverein – aus diesem Anlass hatten die beiden Vereine zusammen ein langes Festwochenende auf die Beine gestellt. Den Höhepunkt bildete der große Umzug am Sonntag Nachmittag, der vom Festzelt am Bürgerhaus ins Altdorf und wieder zurück führte. 1300 Teilnehmer aus 54 Vereinen marschierten mit.
2 von 13
125 Jahre Freiwillige Feuerwehr und 65 Jahre Heimat- und Trachtenverein – aus diesem Anlass hatten die beiden Vereine zusammen ein langes Festwochenende auf die Beine gestellt. Den Höhepunkt bildete der große Umzug am Sonntag Nachmittag, der vom Festzelt am Bürgerhaus ins Altdorf und wieder zurück führte. 1300 Teilnehmer aus 54 Vereinen marschierten mit.
3 von 13
125 Jahre Freiwillige Feuerwehr und 65 Jahre Heimat- und Trachtenverein – aus diesem Anlass hatten die beiden Vereine zusammen ein langes Festwochenende auf die Beine gestellt. Den Höhepunkt bildete der große Umzug am Sonntag Nachmittag, der vom Festzelt am Bürgerhaus ins Altdorf und wieder zurück führte. 1300 Teilnehmer aus 54 Vereinen marschierten mit.
4 von 13
125 Jahre Freiwillige Feuerwehr und 65 Jahre Heimat- und Trachtenverein – aus diesem Anlass hatten die beiden Vereine zusammen ein langes Festwochenende auf die Beine gestellt. Den Höhepunkt bildete der große Umzug am Sonntag Nachmittag, der vom Festzelt am Bürgerhaus ins Altdorf und wieder zurück führte. 1300 Teilnehmer aus 54 Vereinen marschierten mit.
5 von 13
125 Jahre Freiwillige Feuerwehr und 65 Jahre Heimat- und Trachtenverein – aus diesem Anlass hatten die beiden Vereine zusammen ein langes Festwochenende auf die Beine gestellt. Den Höhepunkt bildete der große Umzug am Sonntag Nachmittag, der vom Festzelt am Bürgerhaus ins Altdorf und wieder zurück führte. 1300 Teilnehmer aus 54 Vereinen marschierten mit.
6 von 13
125 Jahre Freiwillige Feuerwehr und 65 Jahre Heimat- und Trachtenverein – aus diesem Anlass hatten die beiden Vereine zusammen ein langes Festwochenende auf die Beine gestellt. Den Höhepunkt bildete der große Umzug am Sonntag Nachmittag, der vom Festzelt am Bürgerhaus ins Altdorf und wieder zurück führte. 1300 Teilnehmer aus 54 Vereinen marschierten mit.
7 von 13
125 Jahre Freiwillige Feuerwehr und 65 Jahre Heimat- und Trachtenverein – aus diesem Anlass hatten die beiden Vereine zusammen ein langes Festwochenende auf die Beine gestellt. Den Höhepunkt bildete der große Umzug am Sonntag Nachmittag, der vom Festzelt am Bürgerhaus ins Altdorf und wieder zurück führte. 1300 Teilnehmer aus 54 Vereinen marschierten mit.
8 von 13
125 Jahre Freiwillige Feuerwehr und 65 Jahre Heimat- und Trachtenverein – aus diesem Anlass hatten die beiden Vereine zusammen ein langes Festwochenende auf die Beine gestellt. Den Höhepunkt bildete der große Umzug am Sonntag Nachmittag, der vom Festzelt am Bürgerhaus ins Altdorf und wieder zurück führte. 1300 Teilnehmer aus 54 Vereinen marschierten mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Landkreis Landsberg zum FSME-Risikogebiet erklärt

Gefahr durch Zecken

Landkreis Landsberg zum FSME-Risikogebiet erklärt

Landkreis Landsberg zum FSME-Risikogebiet erklärt
Sechs afghanische Flüchtlinge nach Landsberg geschleust

Flüchtlinge im Lkw

Sechs afghanische Flüchtlinge nach Landsberg geschleust

Sechs afghanische Flüchtlinge nach Landsberg geschleust
Der Lechgarten-Anbau ist genehmigt

Besser Biergarteln am Lech:

Der Lechgarten-Anbau ist genehmigt

Der Lechgarten-Anbau ist genehmigt

Auch interessant

Meistgelesen

Standing Ovations für die Drum-Stars
Standing Ovations für die Drum-Stars
Plakate überklebt: Fasching kontra Volksbegehren
Plakate überklebt: Fasching kontra Volksbegehren
Konzepte gegen Parkplatznot - Stadtentwicklungsausschuss plant
Konzepte gegen Parkplatznot - Stadtentwicklungsausschuss plant
Petitionsausschuss des Landtags besichtigt Baugebiet "Am Lech"
Petitionsausschuss des Landtags besichtigt Baugebiet "Am Lech"

Kommentare