Herzlichen Glückwunsch!

Gertraud Moratschek aus Landsberg feiert heute ihren Hundertsten

Gertraud Moratschek aus Landsberg
+
Herzlichen Glückwunsch zum 100. Geburtstag an Gertraud Moratscheck!

Landsberg – Sie wird heute 100 Jahre alt: Gertraud Moratscheck, langjährige Leiterin der Musikschule Landsberg. 

Schon früh fand sie die Liebe zur Musik – und zur Städtischen Sing- und Musikschule. Gertraud Moratscheck erhielt hier schon im Jahr 1929 ihren ersten Musikunterricht. Die begabte Musikerin studierte in Augsburg Klavier und Orgel und brachte nach ihrem Examen 1949 den Kindern in der Musikschule Landsberg das Klavierspielen und Singen bei. Zudem begleitete sie als Organistin in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt 35 Jahre lang die Gottestdienste. Von 1975 bis zu ihrer Pensionierung im Jahr 1983 übernahm sie schließlich die Leitung der Musikschule. In dieser Zeit weitete sie den Instrumentalunterricht immer mehr aus. Und hat ihren Schülern stets die Freude an der Musik nahegebracht. So auch drei Landsberger Oberbürgermeistern: Franz-Xaver Rößle, Ingo Lehmann und Mathias Neuner.

In all den Jahren hat sie dabei so manches Talent entdeckt und gefördert: Auch der Oboist der Berliner Philharmoniker Christoph Hartmann und der Cellist Franz Lichtenstern waren ihre Schüler. „Im Namen der Stadt Landsberg gratuliere ich herzlich zu diesem besonderen Geburtstag“, sagt Oberbürgermeisterin Doris Baumgartl.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kreisbote Adventskalender: Von Gutschein bis Goldbarren – mitmachen lohnt sich!
Kreisbote Adventskalender: Von Gutschein bis Goldbarren – mitmachen lohnt sich!
Landkreis Landsberg: Corona im Sonderpädagogischen Förderzentrum
Landkreis Landsberg: Corona im Sonderpädagogischen Förderzentrum
Pürgen braucht einen Bikepark: Zwölfjähriger überzeugt Gemeinderat
Pürgen braucht einen Bikepark: Zwölfjähriger überzeugt Gemeinderat

Kommentare