Schreinerei-Anbau in Flammen

1 von 6
Beim Brand im Nebengebäude einer Schreinerei am Englischen Garten ist am Donnerstagmorgen mindestens 50.000 Euro Sachschaden entstanden. Polizei und Feuerwehr gehen von technischem Defekt als Brandursache aus.
2 von 6
Beim Brand im Nebengebäude einer Schreinerei am Englischen Garten ist am Donnerstagmorgen mindestens 50.000 Euro Sachschaden entstanden. Polizei und Feuerwehr gehen von technischem Defekt als Brandursache aus.
3 von 6
Beim Brand im Nebengebäude einer Schreinerei am Englischen Garten ist am Donnerstagmorgen mindestens 50.000 Euro Sachschaden entstanden. Polizei und Feuerwehr gehen von technischem Defekt als Brandursache aus.
4 von 6
Beim Brand im Nebengebäude einer Schreinerei am Englischen Garten ist am Donnerstagmorgen mindestens 50.000 Euro Sachschaden entstanden. Polizei und Feuerwehr gehen von technischem Defekt als Brandursache aus.
5 von 6
Beim Brand im Nebengebäude einer Schreinerei am Englischen Garten ist am Donnerstagmorgen mindestens 50.000 Euro Sachschaden entstanden. Polizei und Feuerwehr gehen von technischem Defekt als Brandursache aus.
6 von 6
Beim Brand im Nebengebäude einer Schreinerei am Englischen Garten ist am Donnerstagmorgen mindestens 50.000 Euro Sachschaden entstanden. Polizei und Feuerwehr gehen von technischem Defekt als Brandursache aus.

Landsberg - Das hätte viel schlimmer enden können: Beim Brand im Nebengebäude einer Schreinerei am Englischen Garten ist am Donnerstagmorgen mindestens 50.000 Euro Sachschaden entstanden. Polizei und Feuerwehr gehen von technischem Defekt als Brandursache aus.

Gegen 5:30 Uhr wurde das Feuer in einem Anbau zwischen Schreinerei und Wohnhaus entdecken. Laut Kripo Fürstenfeldbruck entstand es im Bereich des Dachstuhles, wo auch „bereits recht betagte elektrische Leitungen“ verlegt waren. Zu allem Übel sei durch herabfallende Teile aus dem Dachgeschoss die im Gebäude befindliche Hackschnitzelheizung in Brand geraten – und die im Heizungsraum gelagerten Brennstoffe fingen ebenfalls noch Feuer. Immerhin: Ein Übergreifen der Flammen auf die Schreinerei und das Wohnhaus konnten die Feuerwehren verhindern. Personen kamen nicht zu Schaden.

Auch interessant

Meistgelesen

Mit dem "Kuhschwanz" auf den roten Teppich
Mit dem "Kuhschwanz" auf den roten Teppich
Adonis, Crysalis und das nächtliche Treiben der Gaukler
Adonis, Crysalis und das nächtliche Treiben der Gaukler
Der "Schwarze Prinz" begeistert das Ritter-Volk
Der "Schwarze Prinz" begeistert das Ritter-Volk
Was haben alle Zeitungen gemeinsam?
Was haben alle Zeitungen gemeinsam?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.