Corona versus Kultur

Kein Lechgau-Trachtenfest: „D‘Lechtaler Seestall“ sagen Feier ab

Die Vereinsfahne der Seestaller Trachtler (hier beim Fest in Reichling)
+
Die Vereinsfahne der Seestaller Trachtler (hier beim Fest in Reichling) kann nicht beim Umzug vorneweg getragen werden: Das Lechgaufest 2021 ist abgesagt.

Seestall – Die Frauen und Männer der Vorstandschaft haben sich Montagabend in einer Videokonferenz getroffen, um schweren Herzens diese Entscheidung zu treffen: Der Trachtenverein „D‘ Lechtaler Seestall“ sagt das 97. Lechgautrachtenfest 2021 (9. bis 11. Juli 2021) ab.

So hat es die Vorstandschaft mit dem Vereinssauschuss beschlossen. Sebastian Welz, Vorsitzender bei den „Lechtalern“ hatte eine Dringlichkeitssitzung am Sonntagabend einberufen. Die Begründung für die frühe Absage ist die aktuelle Situation zur Corona-Pandemie; die zukünftige Entwicklung in den nächsten Monaten sei nicht absehbar. Welz berichtete, dass in der eigens nach den Hygienebestimmungen angelegten Videokonferenz „alle Abwägungen zur weiteren Vorgehensweise hinsichtlich der Planungen und einer eventuellen Umsetzung dieser oder einer alternativen Veranstaltung“ gemeinsam erfolgt seien.

Weil zum Stand Januar eine zukünftige praktische Umsetzung zum festgesetzten Veran­staltungstermin im Juli 2021 ebenso wenig einzuschätzen sei wie der Umfang möglicher Einschränkungen und damit zu erwartender Auflagen, hätten die aktuellen Voraussetzungen kaum Spielraum gelassen. Welz fügt hinzu, dass bereits die vorangegangenen Kontaktbeschränkungen der letzten Monate die praktischen Vorbereitungen sowie die notwendigen Proben und organisatorischen Vorbereitungen im Vorfeld eingeschränkt hätten.

Nach Seestall war das aktuelle Lechgautrachtenfest schon 2017 vergeben worden. Der Verein „D‘ Lechtaler“ hatte sich darum beworben, weil er – eingebettet in das Gaufest – sein 100-jähriges Bestehen begehen wollte.

Im vergangenen Jahr mussten bereits die „Schwalbenstoaner“ aus Hohenfurch das Lechgaufest wegen der Corona-Pandemie absagen. Im Juli 2022 sollen die „Lechroaner“ in Epfach die Großveranstaltung ausrichten. Dem Lechgau-Trachtenverband gehören aktuell 19 Vereine zwischen Landsberg und Steingaden an.
Johannes Jais

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ärger an Landsbergs Karolinenbrücke
Landsberg
Ärger an Landsbergs Karolinenbrücke
Ärger an Landsbergs Karolinenbrücke
Frau in Kaufering durch Schläge schwer verletzt
Landsberg
Frau in Kaufering durch Schläge schwer verletzt
Frau in Kaufering durch Schläge schwer verletzt
Die Spider Murphy Gang begeistert in Landsberg mit unplugged-Konzert im Regen
Landsberg
Die Spider Murphy Gang begeistert in Landsberg mit unplugged-Konzert im Regen
Die Spider Murphy Gang begeistert in Landsberg mit unplugged-Konzert im Regen
Impfkritiker Rolf Kron darf vorläufig nicht mehr als Arzt praktizieren
Landsberg
Impfkritiker Rolf Kron darf vorläufig nicht mehr als Arzt praktizieren
Impfkritiker Rolf Kron darf vorläufig nicht mehr als Arzt praktizieren

Kommentare