Nach dem Oktoberfest noch eine Absage

Kein Tattoo und keine Highland Games in Kaltenberg

Deutschland Tattoo in Kaltenberg
+
Das Deutschland Tattoo in Kaltenberg begeisterte schon zweimal auf Schloss Kaltenberg.
  • Susanne Greiner
    vonSusanne Greiner
    schließen

Geltendorf/Kaltenberg – Eigentlich sollte Ende Juli wieder das Deutschland Tattoo in Geltendorf starten, parallel dazu die Highland Games. Jetzt gibt der Veranstalter die Verlegung nach 2022 bekannt.

Im Sommer sollte das „Deutschland Tattoo – Royal Music Show“ auch in Schloss Kaltenberg die Musikfans begeistern. Aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie müsse die Veranstaltung, ursprünglich am 31. Juli geplant, auf den 6. August 2022 verlegt werden. Auch wenn die Impfkampagne in den vergangenen Wochen deutlich an Fahrt aufgenommen habe und sich eine Entspannung für den Sommer abzeichne, machten die geforderten Auflagen, aber auch Reisebeschränkungen für die Künstler die Show im geplanten Umfang unmöglich. „Tickets behalten ihre Gültigkeit“, informiert der Veranstalter.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der Staat will weniger Autoverkehr - Stadt und Kreis bieten keine Lösung
Der Staat will weniger Autoverkehr - Stadt und Kreis bieten keine Lösung
Impfzentrum Penzing gibt digitale Impfnachweise aus
Impfzentrum Penzing gibt digitale Impfnachweise aus
Ein neues Polizeiboot für den Ammersee - wird Standort Holzhausen gekippt?
Ein neues Polizeiboot für den Ammersee - wird Standort Holzhausen gekippt?
Wird der Landsberger Inselbadstrand diese Saison noch eröffnet?
Wird der Landsberger Inselbadstrand diese Saison noch eröffnet?

Kommentare