Valerie und Nik:

Ein Weltstar im Wohnzimmer

1 von 7
Hammerstimmung: Weltstar Nick Kershaw gab vor rund 50 Gästen ein Wohnzimmerkonzert bei Bayern 1-Gewinnerin Valerie Jäger aus Landsberg.
2 von 7
Hammerstimmung: Weltstar Nick Kershaw gab vor rund 50 Gästen ein Wohnzimmerkonzert bei Bayern 1-Gewinnerin Valerie Jäger aus Landsberg.
3 von 7
Hammerstimmung: Weltstar Nick Kershaw gab vor rund 50 Gästen ein Wohnzimmerkonzert bei Bayern 1-Gewinnerin Valerie Jäger aus Landsberg.
4 von 7
Hammerstimmung: Weltstar Nick Kershaw gab vor rund 50 Gästen ein Wohnzimmerkonzert bei Bayern 1-Gewinnerin Valerie Jäger aus Landsberg.
5 von 7
Hammerstimmung: Weltstar Nick Kershaw gab vor rund 50 Gästen ein Wohnzimmerkonzert bei Bayern 1-Gewinnerin Valerie Jäger aus Landsberg.
6 von 7
Hammerstimmung: Weltstar Nick Kershaw gab vor rund 50 Gästen ein Wohnzimmerkonzert bei Bayern 1-Gewinnerin Valerie Jäger aus Landsberg.
7 von 7
Hammerstimmung: Weltstar Nick Kershaw gab vor rund 50 Gästen ein Wohnzimmerkonzert bei Bayern 1-Gewinnerin Valerie Jäger aus Landsberg.

Landsberg – Ein Erlebnis, das es für kein Geld der Welt zu kaufen gibt: Ein Privatkonzert des Lieblingsstars, im eigenen Wohnzimmer. Das gab es vor wenigen Tagen bei Bayern 1 zu gewinnen. Für Valerie Jäger aus Landsberg wurde dieser Traum wahr.

Am Dienstagabend fand das exklusive Wohnzimmerkonzert im Hause Jäger statt. Die vierköpfige Familie und ihre rund 50 Gäste konnten sich kaum auf den Bänken halten, als der sympathische Brite mit seiner Gitarre und einer großartigen Stimme einen Hit nach dem anderen performte. Schon als Teenie hatte sie in den 80ern für Nik Kershaw geschwärmt. Seine Hits wie „I won’t let the sun go down on me“, „Wouldn’t it be good“ oder „The Riddle“ sind legendär.

Die Begegnung mit ihrem Idol war für die Landsbergerin dann auch etwas ganz Besonderes: „Bayern 1, ich bin euch so dankbar für diese tolle Party! Nik Kershaw hat es geschafft, uns zu Tränen zu rühren”, schwärmte sie am Mittwochmorgen im Interview mit Bayern 1-Moderator Marcus Fahn. 1984 erlebte Valerie Jäger Nik Kershaw auf ihrem ersten Konzert. „Das war bis heute eines meiner tollsten Erlebnisse. Aber was wir gestern erlebt haben, war einfach mega!“ Valerie feierte mit ihren Freunden noch bis in die frühen Morgenstunden und eine Erinnerung bleibt ihr für immer: Nik Kershaws Autogramm an der Wohnzimmerwand – „To Valerie, Love Nik Kershaw”.

Auch interessant

Meistgelesen

Ein glänzendes Adventskonzert der Stadtkapelle Landsberg 
Ein glänzendes Adventskonzert der Stadtkapelle Landsberg 
BRK stöhnt: Altkleider im Überfluss
BRK stöhnt: Altkleider im Überfluss
Rentner baut Uttings Sprungturm originalgetreu nach
Rentner baut Uttings Sprungturm originalgetreu nach
Klares Signal für die Fuchstalbahn
Klares Signal für die Fuchstalbahn

Kommentare