Nach der Dirndlanprobe in den Biergarten

Königlicher Besuch in Dießen

+
Ein Prost auf die Wiedereröffnung der Bayerischen Biergarten- und Wirtshauskultur: Bierkönigin Veronika Ettstaller und Unterbräu-Wirt Martin Brink.

Dießen – Eine königliche Hoheit kam zur Wiedereröffnung des „Unterbräu“-Biergartens nach Dießen. Ganz ohne Entourage, nur mit ihrer Mama Martina, besuchte die amtierende Bayerische Bierkönigin Veronika Ettstaller Gastwirt Martin Brink und genoß ein kühles König-Ludwig-Helles.

Grund für ihren Durst war eine anstrengende Anprobe bei Trachtendesignerin Elisa Berzaghi-Freymann im Dießener Gewerkhaus. Sie schneidert zur Zeit neue „Dienst-Dirndl“ für Ettstaller, die gerade ihre zweite Amtszeit als Bierkönigin angetreten hat. Denn Corona-bedingt fiel heuer die Wahl zur neuen Bierkönigin flach. Der Bayerische Brauerbund entschied sich für eine Amtsverlängerung und so darf die Majestät aus Gmund am Tegernsee noch bis zum Frühjahr 2021 die Krone tragen und das Bayerische Bier repräsentieren.

Wie Ettstaller im Unterbräu-Biergarten erzählte, hat sie ein aufregendes Jahr 2019 hinter sich. 250 Termine durfte sie wahrnehmen, darunter Repräsentationsreisen nach Mexiko, Shanghai oder Namibia. Aber auch viele kleine und große Bierfeste in ganz Deutschland bis hin zur Münchner Wiesn standen auf dem Programm. Veronika hat durch die intensive Beschäftigung mit Bier auch ihre Berufung gefunden: Sie studiert in Weihenstephan Brauwesen und Getränketechnologie. Und stolz ergänzt sie, dass sie trotz Terminstress alle Prüfungen im ersten Semester mitgeschrieben und bestanden hat.

Da in diesem Jahr wegen Corona weniger Auslandstermine anstehen, will sich die Bierkönigin um ihr Studium kümmern und parallel viele Besuche in heimischen Brauereien und Gaststätten absolvieren. Der private Abstecher ins Unterbräu hat Ettstaller so gut gefallen, dass sie versprochen hat, ganz offiziell als Bierkönigin im neuen Dießener Dirndl wiederzukommen.
Dieter Roettig

Auch interessant

Meistgelesen

Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Neues Zuhause gesucht: Helfen Sie diesen liebenswerten Vierbeinern!
Neues Zuhause gesucht: Helfen Sie diesen liebenswerten Vierbeinern!
Dank Treppen: Ein 30 Kilometer langer Fischwanderweg
Dank Treppen: Ein 30 Kilometer langer Fischwanderweg
Rathausplatz in Denklingen ist belastet
Rathausplatz in Denklingen ist belastet

Kommentare