Täglich Attraktive Preise

Kreisbote Landsberg Adventskalender: Von Gutschein bis Goldbarren – mitmachen lohnt sich!

+

Jeden Tag ein Türchen öffnen – das macht im Advent nicht nur Kindern Spaß. Deshalb haben wir für unsere Leser für jeden Tag vom 1. Dezember bis Weihnachten eine Überraschung vorbereitet. Im Adventskalender des Kreisboten Landsberg warten tolle Preise – und das Gewinnen ist kinderleicht.

Jeder Tag hält Gutscheine für exklusive Geschäfte im Landkreis bereit – und sogar meist zwei zur Auswahl, damit auch wirklich für jeden etwas dabei ist. So können die Gewinner schick shoppen gehen, sich verschönern oder sich den Badumbau bezuschussen lassen, professionell trainieren oder die Schuhsohlen abtanzen, Kaffee genießen oder sich ein Eis gönnen. Für Kinder gibt es tolle Spielsachen, und als Hauptpreis wartet ein Goldbarren im Wert von 400 Euro, gestiftet von der VR-Bank Landsberg-Ammersee, auf den glücklichen Gewinner.

Impressionen aus dem Kreisbote Landsberg Adventskalender

 © kb
 © kb
 © kb
 © kb
 © kb
 © kb
 © kb
 © kb
 © kb

Und so geht das Mitmachen:

Einfach unter 01378 / 22 64 56* anrufen, den jeweiligen Tag und den gewünschten Tagespreis aufsprechen, den Sie gewinnen möchten. Anschließend nennen Sie uns noch Namen, Anschrift und Telefonnummer. Jeder Teilnehmer landet neben der Ziehung des Tagesgewinns automatisch auch in der Verlosung des Goldbarrens.

Neben dem Gewinnspiel hält der Kreisboten Adventskalender viele schöne Beiträge zu weihnachtlichen Themen bereit. Wie wird in den Partnerstädten gefeiert? Welche Erinnerungen haben Prominente an Landsberger Weihnachtsfeste? Wie ist es, einen eigenen Stand auf dem Christkindlmarkt zu betreiben? Woher kommt der Christbaum auf dem Landsberger Hauptplatz? Was erlebt man so alles als Landsberger Christkindl? Buch-, Film- und Spieletipps für entspannte Feiertage dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Mit dem Kreisboten Adventskalender wächst die Freude aufs Fest – jeden Tag ein bisschen mehr.

*50 Cent pro Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreis ggfs. abweichend, Audiotex Deutschland GmbH

Auch interessant

Meistgelesen

Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Nach möglichen Selbstmord auf der A96 sucht Polizei nach Zeugen
Nach möglichen Selbstmord auf der A96 sucht Polizei nach Zeugen
Mit dem KREISBOTEN zum PULS Open Air auf Schloss Kaltenberg
Mit dem KREISBOTEN zum PULS Open Air auf Schloss Kaltenberg
In Landsberg und Asch brennen Mülltonnen - Brandstiftung
In Landsberg und Asch brennen Mülltonnen - Brandstiftung

Kommentare