Trotz Corona:

Landkreis Landsberg: Anmeldung zum Stadtradeln gestartet

+
Vielleicht müssen manche ein bisschen mehr Abstand halten. Aber die Klimaschutzaktion „Stadtradeln“ findet auch heuer im Landkreis statt.

Landkreis – Zwar fallen auftakt- und Abschlussveranstaltung weg. ‚Gestadtradelt‘ wird trotzdem! Vom 28. Juni, bis zum 18. Juli können Radler im gesamten Landkreis bei der internationalen Klimaschutzaktion wieder einzeln oder als Team kräftig für die Umwelt und den Landkreis in die Pedale treten. Dieses Jahr dürfen auch weiterführende Schulen mitmachen.

Bereits zum siebten Mal organisieren Landkreis und Gemeinden den Rad-Wettbewerb „Stadtradeln“ des Klima-Bündnisses. Die Aktion wird vom Fachbereich Klimaschutz im Landratsamt organisiert und von lokalen Banken, Radgeschäften und Vereinen unterstützt sowie vom ADFC-Kreisverband Landsberg begleitet. Neben dem Bonus für das Klima und die Gesundheit solle die Aktion auch dazu beitragen, das Radwegenetz im Landkreis zu optimieren, informiert das Landratsamt.

Mitmachen können alle Bürgerinnen und Bürger, die im Landkreis wohnen, aber auch alle, die im Landkreis arbeiten, einem Landsberger Verein angehören oder hier zur Schule gehen. Anmeldung unter www.stadtradeln.de/landkreis-landsberg. Erste Teams und Einzelstreiter sind schon mit dabei.

Zum ersten Mal können heuer die weiterführenden Schulen mitradeln – natürlich dürfen auch die Eltern, Lehrkräfte und Angestellte der Schulen ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten: Wird das Rad statt des Elterntaxis genutzt, könnten pro Schulweg rund 400 Gramm CO2 vermieden werden, informiert die Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen. Zudem werde damit der Grundstein für das spätere Verhalten beim Thema Mobilität gelegt. Alle gesammelten Fahrradkilometer der Schulen kommen natürlich auch dem Landsberger Stadtradeln-Kilometerstand zugute.

Die bayernweit aktivsten Schulen werden auf der Abschlussveranstaltung in München usgezeichnet. Die Anmeldung für Schulteams läuft zentral über die Webseite www.schulradeln-bayern.de.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Landkreis Landsberg: Mangelware Schulbusse
Landkreis Landsberg: Mangelware Schulbusse
Kauferinger Arzt Kron mit Kind auf Berlin-Demo
Kauferinger Arzt Kron mit Kind auf Berlin-Demo
Drei neue Defis für die Uttinger Wasserwacht
Drei neue Defis für die Uttinger Wasserwacht

Kommentare