Weniger Fahrten

Landkreis Landsberg: Anruf-Sammel-Taxi AST fährt nur eingeschränkt

PantherMedia 5237331
+
Das AST schränkt wegen der Coronakrise seinen Betrieb ein.

Landkreis – Der AST-Verkehr im Landkreis muss leider eingeschränkt werden. Ab Sonntag, 29. März, gilt ein eingeschränktes Fahrplanangebot. Generell finden an Sonn- und Feiertagen keine AST-Fahrten mehr statt. Unter der Woche (Montag bis Samstag) gibt es nach 22 Uhr keine Fahrten mehr. Die Nachfrage in diesen Zeiten sei geringe, die Betriebskosten entsprechend hoch, meldet das Landrats­amt. Die eingeschränkten AST-Fahrpläne sind unter www.LVG-BUS.de unter der Sonderrubrik „Corona“ abrufbar.

Auch interessant

Meistgelesen

Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Landkreis Landsberg: Werben mit Wappen
Landkreis Landsberg: Werben mit Wappen
Seeanlage Schondorf: Parkzeit wird auf vier Stunden begrenzt
Seeanlage Schondorf: Parkzeit wird auf vier Stunden begrenzt
Utting: Drei Millionen für „Haus der Kinder“
Utting: Drei Millionen für „Haus der Kinder“

Kommentare