Infektionen auch in Greifenberg

Landkreis Landsberg: Corona-Ausbruch in zwei Seniorenheimen

Pflegerin hilft Seniorin.
+
Auch im Theresienbad in Greifenberg gibt es Infizierte. (Symbolbild)

Landkreis- Der massive Anstieg der Infektionszahlen im Landkreis Landsberg auf Freitag lag daran, dass es in einer Seniorenwohngemeinschaft zu einem größeren Ausbruch gekommen ist. Alle Bewohner sind mit dem Coronavirus infiziert. Auch im Seniorenheim Theresienbad in Greifenberg wurden bis Sonntag insgesamt elf Bewohner und Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet. Der Inzidenzwert stieg auf 90,6.

In einer ambulanten Seniorenwohngemeinschaft mit Heimcharakter sei es zu einem größeren Ausbruch gekommen, meldet Pressesprecher des Landratsamtes Wolfgang Müller. Es seien alle zehn Bewohner sowie sieben Personen des Personal positiv auf Covid19 getestet worden. Zudem wurden im Theresienbad sechs Bewohner und fünf Mitarbeiter positiv auf Corona getestet. „Eine Reihentestung unter allen Bewohnern und Mitarbeitern ergab darüber hinaus keine weiteren positiven Testergebnisse“, meldet Pressesprecher des Landratsamtes Wolfgang Müller über das Theresienbad. Derzeit gebe es auch keine weiteren Verdachtsfälle.

Inzwischen seien vier Bewohner der ersten Senioreneinrichtung in das Klinikum Landsberg verlegt worden. Bei einer dieser vier Personen handele es sich um einen schweren Krankheitsverlauf, bei den drei weiteren Senioren verlaufe COVID-19 zum Glück milder. Die Versorgung der im dortigen Heim verbliebenen sechs Bewohner sei in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt Landsberg sichergestellt.

Aus dem Theresienbad habe man zwei Bewohner ins Klinikum eingeliefert. Deren Zustand sei bisher stabil. Die weiteren dort Infizierten versorge man weiterhin im Heim, wo man sie in einem Wohnbereich isoliert habe. Wie das Coronavirus in das Seniorenheim gekommen sei, habe man noch keine Erkenntnisse.

Insgesamt meldet das Landratsamt am Sonntag 112 positiv getestete Personen. Neun Patienten seien im Klinikum, zwei auf der Intensivstation. Mehr zu den Zahlen im Corona-Ticker.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Stege an der Ammersee-Westseite bleiben offen
Stege an der Ammersee-Westseite bleiben offen
Die Echinger Eichhörnchen Alvin, Simon und Theodore
Die Echinger Eichhörnchen Alvin, Simon und Theodore
Corona-Gefälligkeitsatteste? Kripo durchsucht Kauferinger Arztpraxis
Corona-Gefälligkeitsatteste? Kripo durchsucht Kauferinger Arztpraxis
Corona im Landkreis Landsberg: Inzidenz unter 30
Corona im Landkreis Landsberg: Inzidenz unter 30

Kommentare