Auszeichnung für junge Künstler

Landkreis Landsberg: Kulturförderpreisträger sind bekannt

+
Der 24-jährige Sänger Malik Harris aus Landsberg ist einer der vier Preisträger.

Landkreis – Er ist eine Auszeichnung für hervorragende Leistungen: der Kulturföderpreis des Landkreises. Jetzt sind die Träger 2019 bekannt: Sänger Malik Harris (24), Percussionistin Maria Ruf (24) und Sängerin Solitaire Bachhuber (19) dürfen sich über Ehrung und finanzielle Unterstützung freuen. Der Sonderpreis geht an den Trommlerzug Apfeldorf.

Harris und Ruf kommen aus Landsberg, Bachhuber ist in Unterdießen geboren.

Der Kulturförderpreis wird vom Landkreis seit 1997 vergeben. Er soll junge Künstler unterstützen, die herausragend in ihrem Genre sind. Insbesondere werden Künstler aus den Bereichen Musik, Literatur und darstellende Kunst ausgezeichnet, seltener aus dem Bereich der bildenden Kunst. Für diese Sparte vergibt der Landkreis seit 2016 zusätzliche den Kunstpreis.

Die Preisverleihung mit Darbietungen der ausgezeichneten Künstler findet am 30. November ab 19.30 Uhr im Landsberger Stadttheater statt.

Auch interessant

Meistgelesen

Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Nach möglichen Selbstmord auf der A96 sucht Polizei nach Zeugen
Nach möglichen Selbstmord auf der A96 sucht Polizei nach Zeugen
Mit dem KREISBOTEN zum PULS Open Air auf Schloss Kaltenberg
Mit dem KREISBOTEN zum PULS Open Air auf Schloss Kaltenberg
In Landsberg und Asch brennen Mülltonnen - Brandstiftung
In Landsberg und Asch brennen Mülltonnen - Brandstiftung

Kommentare