Coronavirus: Sechs weitere Fälle im Landkreis Landsberg

+
Sechs weitere bestätigte Coronavirus-Fälle gibt es im Landkreis Landsberg.

Landkreis – Insgesamt sechs weitere Personen aus dem Landkreis Landsberg sind positiv auf das Coronavirus SARS-CoV-2 getestet worden.

Laut Behördensprecher Wolfgang Müller werden zwei Personen im Klinikum Landsberg behandelt, ein Krankheitsverlauf sei dabei als schwer einzustufen. Alle übrigen Personen zeigten nur leichte Symptome und befänden sich in häuslicher Isolation. Im Gesundheitsamt sei das übliche Verfahren angelaufen. Dabei würden Kontaktpersonen ermittelt, Abstriche gemacht, häusliche Isolationen angeordnet.

Weitere Angaben zu den Personen macht das Landratsamt nicht.

Auch interessant

Meistgelesen

Neues Zuhause gesucht: Helfen Sie diesen liebenswerten Vierbeinern!
Neues Zuhause gesucht: Helfen Sie diesen liebenswerten Vierbeinern!
Vierter Corona-Todesfall im Landkreis Landsberg
Vierter Corona-Todesfall im Landkreis Landsberg
Landsberg und das Taubenproblem
Landsberg und das Taubenproblem
Hausbrand in Schöffelding - 300.000 Euro Schaden
Hausbrand in Schöffelding - 300.000 Euro Schaden

Kommentare