Beim abbiegen übersehen

Landsberg: 11-Jähriger Radler schwer verletzt

PantherMedia B222568822
+
Ein 11-jähriger Junge wurde am Dienstagnachmittag bei einem Unfall schwer verletzt.

Landsberg – Unfall-Hotspot Radweg: Am Dienstagnachmittag übersah eine Autofahrerin beim Abbiegen einen 11-jährigen Radler. Der Junge wurde schwer verletzt in die Klinik gebracht.

Am Dienstagnachmittag vergangener Woche fuhr eine 35-jährige Landsbergerin mit ihrem VW Caddy von der Ahornallee nach rechts in die Iglinger Straße. Dabei übersah sie jedoch einen von rechts auf dem Radweg kommenden 11-jährigen Schüler auf seinem Rad und prallte mit diesem zusammen. Der 11-Jährige stürzte, zog sich schwere Verletzungen zu und musste ins Krankenhaus gebracht werden. 

„Ein Sachschaden entstand augenscheinlich nicht“, meldet die Polizei Landsberg.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann stirbt bei Betriebsunfall in Landsberg
Mann stirbt bei Betriebsunfall in Landsberg
Corona im Landkreis Landsberg: ab Freitag click & meet nur mit Test
Corona im Landkreis Landsberg: ab Freitag click & meet nur mit Test
Corona im Landkreis Landsberg: ab Freitag click & meet nur mit Test
Corona im Landkreis Landsberg: ab Freitag click & meet nur mit Test
Recycling-Firma plant Waschanlage auf ihrem Werksgelände bei Igling
Recycling-Firma plant Waschanlage auf ihrem Werksgelände bei Igling

Kommentare