Überkinger für die Riverkings

Landsberg – „Überkinger und Riverkings, das passt doch perfekt zusammen“, liefert Geschäftsführer Christian Becker das erste Wortspiel vom neuen Hauptsponsor des HC Landsberg. Den Verantwortlichen des Vereins, allen voran Marketingchef Frank Kurz, ist es gelungen, die renommierte Marke für die beiden nächsten Jahre auf das Trikot des Bayernliga-Teams zu bekommen.

Dieses Logo ziert fortan das Trikot der "Riverkings".

Der Landsberger Becker hatte mit seiner Firma „IQ 4 You“ vor rund eineinhalb Jahren den bekannten Wasserhersteller übernommen und setzt seitdem viel daran, die Marke wieder in die Spur zu bringen. Das Hauptgeschäft macht die Firma, die zuvor ihren Sitz in Obermeitingen hatte, zwar weiterhin mit der Abfüllung von trendigen Dosengetränken, doch bei der Übernahme der Betriebsgebäude und des Brunnengeländes hatte man sich auch vorgenommen, Überkinger selbst wieder populärer zu machen. „Mit Überkinger bin ich aufgewachsen“, sagte Christian Becker schon damals den Stuttgarter Nachrichten, „in meiner Kindheit stand der Name synonym für Mineralwasser.“

Nach dem Fußball-Bundesligisten FC Augsburg darf sich nun also auch der Eishockey-Bayernligist HC Landsberg als Werbeträger sehen, bereits beim Eröffnungsspiel am kommenden Samstag laufen die „Riverkings“ mit dem neuen Logo auf der Brust auf, alle Teams bekommen laut Becker zudem ab sofort kostenlos die Produkte des Unternehmens zur Verfügung gestellt.

Im Verein ist die Zufriedenheit mit dem neuen Partner groß. „Wir freuen uns, mit Überkinger einen Hauptsponsor gewonnen zu haben, mit dem wir mehr Gemeinsamkeiten haben als das ,king‘ im Namen“, sagt Kurz. „Christian Becker und Überkinger passen menschlich und strategisch super mit den Zielen der Riverkings zusammen, langfristig und solide für das Eishockey in Landsberg weiter positiv die Weichen zu stellen.“

Christoph Kruse

Auch interessant

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Töpfermarkt am Limit
Töpfermarkt am Limit
Deko und Kunstobjekte aus aller Welt
Deko und Kunstobjekte aus aller Welt
Polizei bremst führerloses Auto auf der B17 bei Denklingen aus
Polizei bremst führerloses Auto auf der B17 bei Denklingen aus

Kommentare