Gasexplosion in der Augsburger Straße

1 von 17
Am Mittwoch Abend gegen 18.20 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Augsburger Straße nach bisherigem Ermittlungsstand zu einer Gasexplosion. Zwei Personen wurden dabei schwer verletzt.
2 von 17
Am Mittwoch Abend gegen 18.20 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Augsburger Straße nach bisherigem Ermittlungsstand zu einer Gasexplosion. Zwei Personen wurden dabei schwer verletzt.
3 von 17
Am Mittwoch Abend gegen 18.20 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Augsburger Straße nach bisherigem Ermittlungsstand zu einer Gasexplosion. Zwei Personen wurden dabei schwer verletzt.
4 von 17
Am Mittwoch Abend gegen 18.20 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Augsburger Straße nach bisherigem Ermittlungsstand zu einer Gasexplosion. Zwei Personen wurden dabei schwer verletzt.
5 von 17
Am Mittwoch Abend gegen 18.20 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Augsburger Straße nach bisherigem Ermittlungsstand zu einer Gasexplosion. Zwei Personen wurden dabei schwer verletzt.
6 von 17
Am Mittwoch Abend gegen 18.20 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Augsburger Straße nach bisherigem Ermittlungsstand zu einer Gasexplosion. Zwei Personen wurden dabei schwer verletzt.
7 von 17
Am Mittwoch Abend gegen 18.20 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Augsburger Straße nach bisherigem Ermittlungsstand zu einer Gasexplosion. Zwei Personen wurden dabei schwer verletzt.
8 von 17
Am Mittwoch Abend gegen 18.20 Uhr kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Augsburger Straße nach bisherigem Ermittlungsstand zu einer Gasexplosion. Zwei Personen wurden dabei schwer verletzt.

Auch interessant

Meistgelesen

Adonis, Crysalis und das nächtliche Treiben der Gaukler
Adonis, Crysalis und das nächtliche Treiben der Gaukler
Der "Schwarze Prinz" begeistert das Ritter-Volk
Der "Schwarze Prinz" begeistert das Ritter-Volk
Von Mamma Mia bis zum Sauerkrautkoma
Von Mamma Mia bis zum Sauerkrautkoma
Mit dem "Kuhschwanz" auf den roten Teppich
Mit dem "Kuhschwanz" auf den roten Teppich

Kommentare