Getreten und geschlagen

Landsberg: Jugendliche verprügeln 50-Jährigen

+
In der Iglinger Straße schlugen Jugendliche auf einen 50-Jährigen ein. Die Polizei Landsberg sucht Zeugen.

Landsberg – Am Montag gegen 16:30 Uhr bat ein 50-Jähriger zwei Jugendliche (15 und 17 Jahre) im Stadtbus Linie 30 um Ruhe, woraufhin diese den Mann beleidigten und im Nachhinein schlugen.

Nach den Beleidigungen im Bus schubsten die Jugendlichen den 50-Jährigen beim Aussteigen in der Iglinger Straße, sodass dieser hinfiel. Daraufhin schlugen und traten die Jugendlichen den Mann. Er erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei bittet die Businsassen sowie andere Zeugen, sich unter Telefon 08191-932-0 zu melden.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Inzidenz etwas gestiegen, 36 Covid-Patienten im Klinikum
Landsberg
Inzidenz etwas gestiegen, 36 Covid-Patienten im Klinikum
Inzidenz etwas gestiegen, 36 Covid-Patienten im Klinikum
Gefährlicher Vandalismus an der Fußgängerampel
Landsberg
Gefährlicher Vandalismus an der Fußgängerampel
Gefährlicher Vandalismus an der Fußgängerampel
5. Dezember: Booster-Impftag im Landkreis Landsberg
Landsberg
5. Dezember: Booster-Impftag im Landkreis Landsberg
5. Dezember: Booster-Impftag im Landkreis Landsberg
Adventskalender des Kreisboten Landsberg 2021
Landsberg
Adventskalender des Kreisboten Landsberg 2021
Adventskalender des Kreisboten Landsberg 2021

Kommentare