1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Landsberg

Mittelschule trifft Archäologie

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
1 / 14Vermessen, graben, fotografieren: Das alles gehörte für die Schüler auf dem Ausgrabungsgelände des ehemaligen Lagers VII dazu. © Deiler
null
2 / 14Vermessen, graben, fotografieren: Das alles gehörte für die Schüler auf dem Ausgrabungsgelände des ehemaligen Lagers VII dazu. © Wölk
null
3 / 14Vermessen, graben, fotografieren: Das alles gehörte für die Schüler auf dem Ausgrabungsgelände des ehemaligen Lagers VII dazu. © Deiler
null
4 / 14Vermessen, graben, fotografieren: Das alles gehörte für die Schüler auf dem Ausgrabungsgelände des ehemaligen Lagers VII dazu. © Wölk
null
5 / 14Vermessen, graben, fotografieren: Das alles gehörte für die Schüler auf dem Ausgrabungsgelände des ehemaligen Lagers VII dazu. © Deiler
null
6 / 14Vermessen, graben, fotografieren: Das alles gehörte für die Schüler auf dem Ausgrabungsgelände des ehemaligen Lagers VII dazu. © Wölk
null
7 / 14Vermessen, graben, fotografieren: Das alles gehörte für die Schüler auf dem Ausgrabungsgelände des ehemaligen Lagers VII dazu. © Deiler
null
8 / 14Vermessen, graben, fotografieren: Das alles gehörte für die Schüler auf dem Ausgrabungsgelände des ehemaligen Lagers VII dazu. © Deiler
null
9 / 14Vermessen, graben, fotografieren: Das alles gehörte für die Schüler auf dem Ausgrabungsgelände des ehemaligen Lagers VII dazu. © Deiler
null
10 / 14Vermessen, graben, fotografieren: Das alles gehörte für die Schüler auf dem Ausgrabungsgelände des ehemaligen Lagers VII dazu. © Deiler
null
11 / 14Vermessen, graben, fotografieren: Das alles gehörte für die Schüler auf dem Ausgrabungsgelände des ehemaligen Lagers VII dazu. © Deiler
null
12 / 14Vermessen, graben, fotografieren: Das alles gehörte für die Schüler auf dem Ausgrabungsgelände des ehemaligen Lagers VII dazu. © Deiler
null
13 / 14Vermessen, graben, fotografieren: Das alles gehörte für die Schüler auf dem Ausgrabungsgelände des ehemaligen Lagers VII dazu. © Deiler
null
14 / 14Vermessen, graben, fotografieren: Das alles gehörte für die Schüler auf dem Ausgrabungsgelände des ehemaligen Lagers VII dazu. © Wölk

Auch interessant

Kommentare