Mistgabeln durch die Linse

Landwirtschaft im Fokus der Landsberger Fotogruppe

1 von 39
"Landwirtschaft damals und heute" ist der Titel der Fotoausstellung in den Beruflichen Schulen Landsberg.
2 von 39
"Landwirtschaft damals und heute" ist der Titel der Fotoausstellung in den Beruflichen Schulen Landsberg.
3 von 39
"Landwirtschaft damals und heute" ist der Titel der Fotoausstellung in den Beruflichen Schulen Landsberg.
4 von 39
"Landwirtschaft damals und heute" ist der Titel der Fotoausstellung in den Beruflichen Schulen Landsberg.
5 von 39
"Landwirtschaft damals und heute" ist der Titel der Fotoausstellung in den Beruflichen Schulen Landsberg.
6 von 39
"Landwirtschaft damals und heute" ist der Titel der Fotoausstellung in den Beruflichen Schulen Landsberg.
7 von 39
"Landwirtschaft damals und heute" ist der Titel der Fotoausstellung in den Beruflichen Schulen Landsberg.
8 von 39
"Landwirtschaft damals und heute" ist der Titel der Fotoausstellung in den Beruflichen Schulen Landsberg.

Ähren, Klee, Kühe und Misthaufen: Landwirtschaft durch die Fotolinse bringt neue Perspektiven. Die oben abgebildeten Fotografien von Alessandra Dylla, Anne Rücker und Johannes Stelzer sind nur ein Teil der beeindruckenden Fotos, die Bernd Kittlinger und seine Landsberger Fotogruppe unter dem Titel „Auf den Feldern einst und jetzt“ bei der Jahresausstellung der Künstlergilde in den Beruflichen Schulen zeigt. Die letzte Chance, die Fotos und auch die Bilder der Künstlergilde-Ausstellung zu begutachten, gibt's am kommenden Wochenende: Smastag und Sonntag von 14 bis 17.30 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesen

Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Neues Zuhause gesucht: Helfen Sie diesen liebenswerten Vierbeinern!
Neues Zuhause gesucht: Helfen Sie diesen liebenswerten Vierbeinern!
Ein großes Danke allen Zustellern des KREISBOTEN Landsberg!
Ein großes Danke allen Zustellern des KREISBOTEN Landsberg!
Altpapier-Sortieranlage Kinsau: Was mit unserem Altpapier passiert
Altpapier-Sortieranlage Kinsau: Was mit unserem Altpapier passiert

Kommentare