1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Landsberg

Laster, Liebe, Leidenschaft

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Impulsive Songs bringt der Kammerchor Dießen am Samstag im Blauen Haus zu Gehör. © FKN

Dießen – Der Kammerchor Dießen und der Schauspieler und Regisseur Alexander Netschajew präsentieren zum zehnjährigen Jubiläum der Dießener Litaratur-Chor-Biennale ihre neues Themen-Programm mit den Untertitel "Impulsive Songs und Liebestolle Geschichten", am Samstag, 28. Juni, um 20 Uhr im Blauen Haus.

Anspruchsvolle und unterhaltsame Literatur liest Alexander Netschajew in Form von philosphischen, einfühlsamen, skurrilen, heiteren und deftigen Gedichten und Geschichten über die Vorlieben und das Liebesleben der Menschen. Die Texte sind von Goethe, Lessing und Heine aus früheren Epochen, aber auch von modernen Autoren wie Eugen Roth, Robert Gernhardt, Erich Kästner oder Heinz Erhardt. Die unnachahmlich

null
Liest "liebestolle Geschichten" und mehr: Alexander Netschajev. © FKN

subtile und scheinbar mühelos ausdrucksstarke Sprachgestaltungskunst von Netschajew beeindruckt und verzaubert seine Zuhörer in ganz besonderer Weise. Und seit seiner Tätigkeit als Intendant am Theater an der Altmark ist er als Rezitator kaum mehr zu hören.

In feiner Abstimmung korrespondieren die Songtitel des Kammerchors: "Crossover" ist der Fachbegriff für die Chor-Sparte, die stilistische Vielseitigkeit im Bereich von Pop, Jazz und Rock pflegt. Das Wichtigste ist, dass jeder Song in seinem spezifischen Sound groovt - ob es nun der alte Schlager "Aber dich gibt´s nur einmal für mich" ist, die Kult-Ballade "I´ll be there" oder der Rock´n´Roll "Skandal im Sperrbezirk" ist - der Chorklang wird zum Lied-Charakter passen.

In der bewährten musikalisch-literarischen Ko-Produktion des musikalischen Leiters Thomas H. Zagel mit Alexander Netschajew darf man also im Jubiläumsjahr einen besonders impulsives und expressives Kultur-Highlight erwarten. Die Veranstaltung beginnt am Samtag, 28. Juni, um 20 Uhr im Blauen Haus in Dießen. Karten gibt es nur an der Abendkasse ab 19.19 Uhr.

Auch interessant

Kommentare