Hilfe in Corona-Zeiten

Schutzmasken für den Landkreis Landsberg: der Flughafenverein hilft

+
Landrat Thomas Eichinger (links) darf sich über eine Sachspende des Flughafenvereins München freuen.

Landkreis – Masken und Desinfektionsmittel für den Landkreis: Der Flughafenverein München unterstützt den Landkreis im Kampf gegen das Virus: Der Vereinsvorsitzende Thomas Bihler (rechts) aus Landsberg übergab kürzlich 2.750 Schutzmasken, 300 Liter Flächendesinfektionsmittel und 500 Decken für den Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus an Landrat Thomas Eichinger. „Wir müssen jetzt alle noch mehr zusammenhalten und ich bin froh, dass wir als Verein so auch Unterstützung für meinen Heimatlandkreis leisten können“, freute sich Bihler bei der symbolischen Übergabe der Ausrüstung . Die Masken, Decken und Desinfektionsmittel stehen ab sofort dem Katastrophenschutz und dem Landsberger Gesundheitsamt zur Verfügung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

35-Jährige in Penzing bei Betriebsunfall tödlich verunglückt
Landsberg
35-Jährige in Penzing bei Betriebsunfall tödlich verunglückt
35-Jährige in Penzing bei Betriebsunfall tödlich verunglückt
Landkreis Landsberg: Inzidenz steigt, Hospitalisierung stabil
Landsberg
Landkreis Landsberg: Inzidenz steigt, Hospitalisierung stabil
Landkreis Landsberg: Inzidenz steigt, Hospitalisierung stabil
Asphalt erhalten auf der A96
Landsberg
Asphalt erhalten auf der A96
Asphalt erhalten auf der A96
Landsbergs Oberbürgermeister bald in Rot?
Landsberg
Landsbergs Oberbürgermeister bald in Rot?
Landsbergs Oberbürgermeister bald in Rot?

Kommentare