Chemieunfall in Schondorf

Missglückte Schwimmbadreinigung - Schondorf abgesperrt

Reagenzgläser in bunten Farben
+
Als ein Schondorfer sein hauseigenes Schwimmbad reinigen wollte, kippte er aus Versehen zwei miteinander reagierende Chemikalien zusammen. Ein Teil Schondorfs war kurzzeitig abgesperrt.

Schondorf – Ein Hauseigentümer kippte bei der Reinigung seines Schwimmbades aus Versehen zwei Chemikalien zusammen. Bei der Reaktion wurde Chlorgas freigesetzt, ein Großangebot von Feuerwehr und Retttungswagen samt Gefahrguttransport rückte aus. Letztendlich wurde niemand verletzt, abgesehen von leichten Atemwegsreizungen. Dennoch war ein Teil Schondorfs kurzzeitig komplett gesperrt.

Der 76-jährige Schondorfer wollte Chemikalienreste in einen anderen Kanister umfüllen. Dabei bemerkte er nicht, dass es sich um unterschiedliche Chemikalien handelte. Es kam zu einer Säurebasenreaktion, wobei das Gemisch laut Polizei Dießen „stark zu Blubbern und Schäumen“ begann und rasch Hitze entwickelte. Chlorgas wurde freigesetzt. Der Hausbesitzer und seine 70-jährige Frau sowie ein Servicetechniker verließen umgehend das Haus und informierten die Feuerwehr. Die rückten in Großaufgebot samt Gefahrguttrupp, mehreren Rettungswägen, Notärzten und Polizeistreifen an. Bis geklärt war, um welche Chemikalien es sich handelte, wurde der südliche Teil von Schondorf abgesperrt. Akute Gefahr bestand jedoch laut Dießener Polizei nicht.

Der Hauseigentümer und der Servicetechniker wurden wegen Reizungen der Atemwege ambulant versorgt, die Chemikalien durch eine Spezialfirma abtransportiert. Die Polizei Dießen hat die Ermittlungen aufgenommen. Den Hauseigentümer erwartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kein Hotel und keine Gastro für Greifenberg
Kein Hotel und keine Gastro für Greifenberg
Lechrain-Feuerteufel: Das Urteil ist gefallen
Lechrain-Feuerteufel: Das Urteil ist gefallen
Inzidenzzahl im Landkreis Landsberg: Tendenz sinkend
Inzidenzzahl im Landkreis Landsberg: Tendenz sinkend
Leiter der Mittelschule Landsberg Christian Karlstetter im Ruhestand
Leiter der Mittelschule Landsberg Christian Karlstetter im Ruhestand

Kommentare