Party in der Mittelschule

Mittelschule Landsberg wird am Wochenende eingeweiht

+
Jetzt ist der Neubau der Mittelschule in Landsberg fertig - und das wird am Wochenende kräftig gefeiert!

Landsberg – Eine insolvente Firma, die andere taucht nicht auf – aber egal: Jetzt ist der Neubau der Mittelschule Landsberg fertig (der KREISBOTE berichtete). Und das wird ausgiebig gefeiert. Von Freitag, 12. Oktober, bis zum Abend des Sonntag, 14. Oktober, wird die Schule gesegnet und die neue Aula mit Konzert, Ballett und Party eingeweiht.

Am Freitag präsentiert sich die Schule beim „Tag der offenen Tür“. Ab 17 Uhr zeigen „Die Physikanten & Co“ in der neuen Schulaula, dass Wissenschaft durchaus unterhaltsam sein kann – Eintritt frei. Und in die Aula passen 500 Personen. Am Samstag gibt es Party satt. Ab 19 Uhr lockt „Trumpet“ mit ihrer Lounge-Pop-Rock-Jazz-Mischung aufs Parkett. Ab 22:45 Uhr ertönt Clubsound mit DJ – bis 1:30 Uhr. Die Sonderbar versorgt mit Cocktails und Co. Der Sonntag päsentiert sich klassisch: Das vocalensemble Landsberg und der Landsberger Jugendchor, die Ballettschule Beatrix Klein und Pianistin Arabella Pare begleitet die Landsbergerin Franziska Leupold mit ihrer Geige. Von Februar 2016 bis kurz vor dem Schuljahresbeginn in diesem Jahr dauerten die Bauarbeiten. Bisherige Kosten: 12 Millionen Euro. Jetzt steht noch die Sanierung des Altbaus an. Im September 2019 soll die Schlossbergschule endgültig schließen. Und Landsberg nur noch eine Mittelschule haben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Letzte Ausfahrt Zwangsbelegung
Landsberg
Letzte Ausfahrt Zwangsbelegung
Letzte Ausfahrt Zwangsbelegung
Keine Ersatzfläche für Steico in Stillern
Landsberg
Keine Ersatzfläche für Steico in Stillern
Keine Ersatzfläche für Steico in Stillern
Kein Richtfest wegen Corona
Landsberg
Kein Richtfest wegen Corona
Kein Richtfest wegen Corona
Ein Unternehmen schreibt Geschichte
Landsberg
Ein Unternehmen schreibt Geschichte
Ein Unternehmen schreibt Geschichte

Kommentare