Die Königsklasse live erleben

Der KREISBOTE verlost Karten für Rennen auf dem Sachsenring

+
Die Motorengeräusche dröhnen in den Ohren, es riecht nach Benzin, der Asphalt flimmert. Wer das einmal live erleben möchte, hat beim HJC Helmets Motorrad Grand Prix auf dem Sachsenring dazu die Möglichkeit. Der KREISBOTE verlost 4x2 Karten.

Oberlungwitz – Die Formel 1 des Motorradsports kommt nach Deutschland. Vom 5. bis 7. Juli findet auf dem berühmten Sachsenring der HJC Helmets Motorrad Grand Prix Deutschland statt. Auch Marcel Schrötter aus Pflugdorf wird am Start sein. Wer dieses einmalige Event nicht verpassen will, sollte schnell zum Telefon greifen – der KREISBOTE verlost 4x2 Karten!

Die MotoGP-Superstars um Marc Márquez, Valentino Rossi und Andrea Dovizioso versprechen beim einzigen deutschen Stopp der Welttour ein Spektakel im Kampf um den Sieg.

Die Fans freuen sich auch auf die Moto2-Klasse, die ebenfalls im Rahmen des HJC Helmets Motorrad Grand Prix Wochenendes startet. Dort gehen die Moto2-Neulinge Philipp Öttl aus Bad Reichenhall und der Eberbacher Lukas Tulovic an den Start. Der größte Hoffnungsträger, Marcel Schrötter, möchte vor heimischem Publikum glänzen. Er könnte als erster Deutscher, nach Jonas Folger in 2017, wieder auf das Podium am Sachsenring klettern.

Auch abseits der Rennpiste wird den Fans wieder ein buntes Programm geboten. Der MDR richtet eine Eventarea in der Karthalle ein und bringt dort am Freitagabend mit einer NDW-Party und am Samstagabend mit einem Konzert die Stimmung zum Kochen.

Verlosung

Der KREISBOTE verlost 4x2 Karten für das Event. Also schnell das Formular mit dem Stichwort "Sachsenring" abschicken und mit ein bisschen Glück schon bald auf der Rennstrecke die Motorräder über den Asphalt jagen sehen. Die Gewinner werden benachrichtigt. Teilnahmeschluss ist der 17. Juni 2019. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der KREISBOTE wünscht viel Glück!

Für die Anmeldung ist die Eingabe der Pflichtfelder notwendig. Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen.Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit hier oder über den entsprechenden Abmelde-Link am Ende jedes Newsletters mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Unbekannte sprengen Zigarettenautomat in Reichling
Unbekannte sprengen Zigarettenautomat in Reichling
Jugendliche Graffiti-Sprüher identifiziert
Jugendliche Graffiti-Sprüher identifiziert
Kommunalwahl 2020: SPD verzichtet auf Landrats-Kandidat
Kommunalwahl 2020: SPD verzichtet auf Landrats-Kandidat
Ordensschwestern kippen Landsberger Gewerbebiet
Ordensschwestern kippen Landsberger Gewerbebiet

Kommentare