Polizei sucht nach Zeugen:

Diebe im Vorderanger

+
Tatort Vorderanger: Die Polizei sucht nach Dieben, die Gegenstände im Wert von über 1.000 Euro erbeutet haben.

Landsberg – Zwei Ladendiebstähle im Vorderen Anger hat die Polizei am vergangenen Montag registriert. Um 12 Uhr wurden in einer Parfümerie acht Parfüms im Wert von etwa 750 Euro gestohlen, später um 18 Uhr eine Herrenjacke aus einem Modegeschäft – deren Wert: etwa 400 Euro.

Gesucht werden in diesem Zusammenhang ein etwa 30 bis 40 Jahre alter Mann und eine 30 bis 35-jährige Frau, die in der Parfümerie aufgefallen waren. Der Mann, 1,80 Meter groß, eine schlanke, sportliche Figur, hatte schwarze Haare mit gerade geschnittenem Pony und wurde als osteuropäischer Typ beschrieben. Er trug eine dicke, dunkle Jacke sowie einen Zipp-Pulli, sprach gebrochen deutsch und hatte eine große Tasche dabei.

Die schlanke Frau wird auf etwa 1,65 Meter geschätzt und hatte hellbraune, glatte, schulterlange Haare, die sie offen trug. Auffällig waren ihre tättowierten Augenbrauen. Sie sprach eine osteuropäische Sprache, war dunkel gekleidet und hatte eine Handtasche mit sich.

Einer der beiden Männer, die später am Diebstahl im Modegeschäft beteiligt waren, ist offenbar auch der männliche Täter aus der Parfümerie. Sein Kumplize wird folgendermaßen beschrieben: Etwa 35 Jahre alt; rot-blonde Haare, die seitlich sehr kurz rasiert waren, oben etwas länger waren. Die Polizei Landsberg bittet um Hinweise unter Tel. 08191/9320.

Auch interessant

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Inselbad bleibt, was es ist
Inselbad bleibt, was es ist
Mücken-Gegner kämpfen weiter
Mücken-Gegner kämpfen weiter
Architekt im Kreuzfeuer
Architekt im Kreuzfeuer

Kommentare