Schreck im Augustinum Ammersee:

Exhibitionist am Dießener Altenheim

+
Ein nackter Mann hat gestern Abend eine 81-Jährige im Dießener Augustinum belästigt.

Dießen - Das kommt bestimmt äußerst selten vor: Ein bislang unbekannter Mann hat sich gestern Abend vor einer 81-jährigen Bewohnerin des Augustinums Ammersee entblößt und befriedigt. Die Fahndung läuft.

Nach Angaben der Polizeiinspektion Dießen bemerkte die 81-Jährigen gegen 20.45 Uhr beim Fernsehen plötzlich einen Lichtstrahl durch ihre Terrassentüre des Augustinums. Als sie aus der Türe sah, habe sie einen entblößten Mann gesehen, der sich offensichtlich vor ihrer Wohnung im Freien befriedigte. Als die Frau vor Schreck schrie, flüchtete der Unbekannte. Eine eingeleitete Sofortfahndung verlief negativ. "Die Fußspuren im Schnee verloren sich auf der Straße", so Polizeichef Alfred Ziegler. Eine Beschreibung habe die Geschädigte nicht abgeben können, da sie durch die Taschenlampe geblendet worden sei. 

Die Fahndung nach dem Exhibitionisten läuft. Hinweise an die Polizeiinspektion Dießen (Tel. 08807/92110) oder an die Kripo Fürstenfeldbruck unter Telefon 08141/6120.

Toni Schwaiger

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Landsberger zahlt Unterhalt mit Drogen
Landsberger zahlt Unterhalt mit Drogen
Vorbildlich: E-Carsharing jetzt in Kaufering
Vorbildlich: E-Carsharing jetzt in Kaufering
Keine Stille Nacht allein unterm Baum
Keine Stille Nacht allein unterm Baum
Ein Rathaus mit Flügeln
Ein Rathaus mit Flügeln

Kommentare