Endlich wieder günstiger parken

+
Mit den neuen Regelungen werde den Parkenden und den Einzelhändlern „eine vernünftige Regelung“ angeboten, ist sich Oberbürgermeister Mathias Neuner sicher. Seit letzter Woche sind die Automaten der Tiefgarage auf die neuen Tarife programmiert. Geplant war das eigentlich erst für Anfang Februar.

Landsberg – Da freut sich doch der Nutzer: Die neuen Parkgebühren sind schneller als gedacht umgesetzt worden – seit vergangenem Freitag gelten die neuen Tarife. Und: Die Parktoken haben zudem an Wert gewonnen.

Noch im letzten Jahr haben der Stadtrat und die Stadtwerke Landsberg die neuen Gebühren für das oberirdische Parken und die Tiefgaragen beschlossen. Bis zum 1. Februar sollten alle Automaten umprogrammiert sein. Das ging nun aber schneller, die neuen Regelungen gelten bereits. Mit der Gebührenänderung haben sich auch die Parktoken, die Einzelhändler an Kunden herausgeben können, im Wert verän- dert: Der Parktokenbetrag von 1,20 Euro entspricht jetzt einer Stunde geschenkter Parkzeit in den Tiefgaragen. 50 Prozent davon wird über das Stadtmarketing bezuschusst.

Judith Rietzl

Meistgelesen

Toll: Das erste Azubi+ ist da!
Toll: Das erste Azubi+ ist da!
Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Söder: "Nazi-Vorwürfe sind eine Sauerei"
Söder: "Nazi-Vorwürfe sind eine Sauerei"
"So nicht, Herr Erdogan!"
"So nicht, Herr Erdogan!"

Kommentare