Von der Piste an den Pool – KREISBOTE verlost ein Kennenlernwochenende im Salzburger Land

„Sie sitzen auf der Terrasse Ihrer Romantik-Suite, blicken direkt auf die Skipiste und unter Ihnen glitzert der beheizte Außenpool.“ Vor dem Panorama des erhabenen Hochkönig-Bergmassivs bieten der KREISBOTE und das neu umgebaute Berg&Spa Hotel Urslauerhof im Salzburger Land ein unvergessliches Wintererlebnis mit vier Sternen – gratis für zwei Personen zum Kennenlernen.

Nach der Anreise im hoteleigenen Ski-Shop nur noch die „Topski zum Bestpreis“ ausleihen und schon kann es losgehen. Direkt vor dem Hotel beginnt der Einstieg in die Ski amadé – Österreichs größtem Skivergnügen. Allein das weitläufige Skigebiet in der Region Hochkönig gehört zu den wohl schönsten der Alpen. Märchenhafter Pistenzauber sowie 34 Seilbahn- und Liftanlagen und 150 Kilometer Pisten auf bis zu 1900 Meter Höhe landen ein. Das großzügige Skigebiet ist besonders durch die Schneesicherheit bekannt. Geschützt durch den Hochkönig im Norden und den Schneeberg im Süden meint es Frau Holle besonders gut. Macht sie einmal Pause sorgen 110 Schneemaschinen und 200 Schneelanzen für ausgezeichnete Pistenverhältnisse. Eingebettet inmitten einer unverfälschten Naturlandschaft vor der Kulisse des Steinernen Meeres und des Hochkönigs, im Herzen des Salzburger Landes, findet sich die Region Maria Alm. Die Gemeinde Maria Alm liegt auf einer Seehöhe von 800 Meter, während es der Ortsteil Hinterthal gar auf 1020 Meter bringt. Deshalb gilt er im Winter als absolut schneesicher. Inmitten dieser weißen Pracht ist der Urslauerhof eingebettet – direkt neben dem Einstieg in die Hochkönig-Skischaukel. Da braucht’s kein Auto mehr, man kann alles ganz leicht zu Fuß erreichen. Der Zusatz Berg&Spa kommt nicht von ungefähr. Auf drei Ebenen wurde das neue Hochkönigs Well-nessreich im Urslauerhof konzipiert. Geboten werden verschiedene Saunen und Dampfbäder, Erleb- nisduschen und Wärmeliegen, Whirlpool, Atrium und Ruheräume mit grandiosem Ausblick. „Das Herzstück ist der neue Pool mit Blick auf die Piste. Hier schwimmen die Gäste unterm Sternenhimmel“, schmunzelt die Chefin Heidi Kraker. Besonderen Wert wurde auch auf die Ausstattung der Beautyräume gelegt. „Wir behandeln, massieren und verwöhnen mit na-türlichen Produkten und Kräutern von namhaften Kosmetikfirmen“, so Juniorchefin Claudia. Übrigens: Von der Piste ins Pool ist wortwörtlich gemeint, denn die Skiabfahrt endet am Außenpool des Hotels. Lust auf ein Gratis-Kennenlernwochenende im Berg&Spa Hotel Urslauerhof in Maria Alm/Hinterthal? Dann schnell eine Postkarte zur Hand, diese mit dem Stichwort „Berg&Spa Hotel Urslauerhof“ sowie Ihrer Adresse und Telefonnummer versehen und gleich an den KREISBOTEN, Rossmarkt 195, in 86899 Landsberg senden. Einsendeschluss ist der 9. Februar (Poststempel). Unter allen korrekten Einsendungen entscheidet das Los. Wem das Glück dabei hold war, darf sich auf ein Gratis-Wochenende – zwei Nächte mit Halbpension – für zwei Personen freuen. Reisezeitraum: 14. März bis 15. April. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Und wer bei der KREISBOTEN-Aktion kein Glück hatte, der kann ja noch das Angebot „Two for one“ nutzen. Egal wie lange und welche Kategorie Sie zwischen 14. März und 15. April buchen – die zweite Person nächtigt kostenlos. Nur ein Aufpreis (29 Euro) für die Halbpension fällt an. Buchbar mit dem Kennwort „Two for one + KREISBOTE“. Info: Berg&Spa Hotel Urslauerhof, Maria Alm/Hinterthal, Telefon 0043/(0)6584-8164, Internet www.urslauerhof.at.

Meistgelesen

Landrat klärt Mordfall
Landrat klärt Mordfall
80 Schafe verenden bei Stallbrand
80 Schafe verenden bei Stallbrand
Eine Leiche muss her!
Eine Leiche muss her!
Humpelstilzchen klaut Rotcapis Koffer
Humpelstilzchen klaut Rotcapis Koffer

Kommentare