Eigenes Testzentrum

Schnelltest für jeden auch in Dießen

Sandra Perzul beim testen
+
Mit gutem Beispiel voran ging Dießens Bürgermeisterin Sandra Perzul bei der Eröffnung des Corona-Testzentrums in der Mehrzweckhalle. Am Abstrich: Apothekerin Manuela Schäffler.

Dießen – Infektionsketten durch deutlich mehr Tests durchbrechen, ist ein Baustein, um die Corona-Pandemie zu bekämpfen. Der Markt Dießen lässt diesen Worten Taten folgen. Nach dem Impfangebot vor Ort für die Über-80-Jährigen gibt es seit gestern auch ein eigenes Testzentrum für Corona-Schnelltests. In der Mehrzweckhalle kann sich alle Bürger Dießens einmal wöchentlich kostenfrei testen lassen.

Erneut sei dieses Angebot ein „gelungenes Beispiel“ dafür, was sich in Gemeinschaftsarbeit auf die Beine stellen lässt, lobt Dießenes Geschäftsleiter Karl-Heinz Springer. Diesmal sind es das BRK Landsberg und die beiden örtlichen Apotheken, die die Ammersee-Gemeinde tatkräftig unterstützen. Bürgermeisterin Sandra Perzul zeigt sich entsprechend glücklich und zufrieden: „Wir schaffen mit diesem Zentrum für unsere Marktgemeindebewohner eine schnelle, kostenlose und wohnortnahe Testmöglichkeit“. Es freue sie sehr, dass, wie schon bei der Impfaktion in der Seniorenresidenz Augustinum, erneut örtliche Organisationen mit der Gemeinde zusammenarbeiten, um den Bürgern der Marktgemeinde zu helfen.

Das Testzentrum in der Mehrzweckhalle ist zu diesen Zeiten geöffnet: Montag von 7 bis 10 Uhr; Dienstag, 8 bis 11 und 14 bis 16 Uhr; Mittwoch und Donnerstag von 8 bis 11 Uhr; Freitag von 8 bis 11 und 17.30 bis 19.30 Uhr. Wer sich testen lassen möchte, muss sich zuvor registrieren – am einfachsten über die Homepages www.brk-landsberg.de oder www.roemhild-apotheke.de sowie www.st-hubertus-apo.de. Auch eine telefonische Anmeldung ist möglich: 08807/92550 beziehungsweise 6858.

Geschäftsleiter Springer weist darauf hin, dass nur jene Personen getestet werden können, die ohne Erkältungssymp­tome sind. Zur Testung seien der Personalausweis oder Reisepass mitzubringen und die obligatorische FFP2-Maske.

Weitere Informationen gibt es auch auf der Homepage der Marktgemeinde Dießen auf www.diessen.de.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Corona im Landkreis Landsberg: Keine neuen Todesfälle, Inzidenz steigt
Corona im Landkreis Landsberg: Keine neuen Todesfälle, Inzidenz steigt
Unipergelände in Landsberg ist verkauft
Unipergelände in Landsberg ist verkauft
Sonderimpfaktion am Sonntag in Penzing
Sonderimpfaktion am Sonntag in Penzing

Kommentare