Grausame Entdeckung:

Spaziergänger findet vier abgetrennte Rehköpfe

+
Vier Rehköpfe hat ein Spaziergänger im Westerholz zwischen Scheuring und Kaufering gefunden.

Kaufering/Scheuring – Das muss ein grauenvoller Anblick gewesen sein: Ein Spaziergänger hat gestern Mittag im Westerholz zwischen Kaufering und Scheuring vier abgetrennte Rehköpfe entdeckt. Der Jäger, der gerufen wurde, schätzt den Todeszeitpunkt der Tiere auf das Wochenende zuvor. Die Polizeiinspektion Landsberg sucht jetzt nach Zeugen der Wildfrevelei und bittet um Hinweise unter Tel. 08191/9320.

Auch interessant

Meistgelesen

Gabriele Triebel im Maximilianeum
Gabriele Triebel im Maximilianeum
Die Lechbrücke ist ab Freitagabend wieder offen
Die Lechbrücke ist ab Freitagabend wieder offen
Streetfood verbindet!
Streetfood verbindet!
Tunnel auf der A96 werden gesperrt
Tunnel auf der A96 werden gesperrt

Kommentare