Es fängt wieder an

Stadttheater Landsberg öffnet seine Türen: mit Film, Musik und Theater

+
Auch das Stadttheater Landsberg öffnet seine Türen – zumindest einen kleinen Spalt.

Landsberg – Es ist so weit: Auch das Stadttheater Landsberg am Lech öffnet trotz starker Einschränkungen wieder einen Spalt weit seine Pforten für das Publikum. Geplant sind vorerst vor allem Filmvorstellungen – auch im Rahmen von „Kunst hält Wache“ –, zwei Konzerte des LBT (Leo Betzl Trio) und ein Sommertheater der Moreth Company im Theatergarten.

Beginnen wird Cineast Kurt Tykwer am kommenden Sonntag, 28. Juni. Er und das Theaterteam laden zu den Filmen „Für Sama“ (So 11 Uhr) und „Ein verborgenes Leben“ (Sonntag 20 Uhr) im Rahmen des Projektes „Kunst hält Wache“ ins Filmforum ein. Am Montag, 29. Juni, ist der Film „Miles Davis: Birth of the Cool“ um 20 Uhr zu sehen. Am Donnerstag, 2. Juli, zeigt das Filmforum ebenfalls um 20 Uhr „Die Verachtung“: eine Verneigung vor dem Schauspieler Michel Piccoli, der Mitte Mai dieses Jahres gestorben ist. Im Laufe des Juli soll es weitere Vorstellungen geben. Das Programm steht aber noch nicht fest.

Das Techno-Jazz-Trio LBT spielt gleich zweimal: am 29. und am 30. Juli. Pianist Leo Betzl, Bassist Maximilian Hirning und Schlagzeuger Sebastian Wolfgruber spielen Techno – also elektronisch verankerte Musik – in der Akustik-Variante auf analogen Instrumenten.

In der ersten Augusthälfte tönen auch wieder Stimmen aus dem Theatergarten: Die Moreth Company um Schauspieler Constantin Moreth zeigt die Komödie „Mandragola“ nach Machiavelli von Herbert Rosendorfer als Sommertheater. Die genauen Termine werden Anfang Juli bekanntgegeben.

Auch im Theater gibt es Einschränkungen. „Wir wollen, dass sich alle Besucher wohl und sicher fühlen können“, betonen die Verantwortlichen. Alle Hygienevorschriften und die Abstandsregelung müssen eingehalten werden. Die Besucherzahl wird stark begrenzt sein. Zudem soll es anders als gewohnt auch für das Filmforum einen Kartenvorverkauf geben.

Da es keinen allgemeinen Vorverkaufsstart für alle Veranstaltungen geben wird, werde der jeweilige Beginn des Kartenverkaufs für die einzelnen Veranstaltungen schrittweise bekanntgegeben. Einen online-Ticketverkauf könne man vorerst jedoch nicht ermöglichen.

Genauere Informationen zum Kartenverkauf gibt es im Theaterbüro und auf der Website des Stadttheaters, www.stadttheater-landsberg.de. Dort sind auch alle aktuellen Informationen zu den Veranstaltungen zu finden.

Auch interessant

Meistgelesen

Neues Zuhause gesucht: Helfen Sie diesen liebenswerten Vierbeinern!
Neues Zuhause gesucht: Helfen Sie diesen liebenswerten Vierbeinern!
Eindrucksvolle Hilfe-Bilanz des Vereins GemEinsam aus Schondorf
Eindrucksvolle Hilfe-Bilanz des Vereins GemEinsam aus Schondorf
Uttings Bürgermeister Hoffmann ist Vorsitzender von "VHS Ammersee West"
Uttings Bürgermeister Hoffmann ist Vorsitzender von "VHS Ammersee West"
Neubau des evangelischen Kindergartens Landsberg 
Neubau des evangelischen Kindergartens Landsberg 

Kommentare