Noch am Unfallort verstorben

Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Lengenfeld und Asch

Blaulicht Polizei
+
Ein tödlicher Verkehrsunfall ereignete sich gestern bei Asch

Lengenfeld/Asch – Am frühen Dienstagvormittag fuhr ein 20-Jähriger von Lengenfeld nach Asch. Hinter einem Waldstück kam er mit seinem Pkw in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der junge Mann aus dem Landkreis Ostallgäu erlag laut Polizei Landsberg noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen.

Die Staatsanwaltschaft Augsburg ordnete ein Gutachten an. Die Staatsstraße war für rund fünf Stunden gesperrt. Die Feuerwehren aus Leeder und Asch waren mit drei Fahrzeugen und 20 Mann im Einsatz.  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kreisbote Adventskalender: Von Gutschein bis Goldbarren – mitmachen lohnt sich!
Kreisbote Adventskalender: Von Gutschein bis Goldbarren – mitmachen lohnt sich!
Landkreis Landsberg: Corona im Sonderpädagogischen Förderzentrum
Landkreis Landsberg: Corona im Sonderpädagogischen Förderzentrum
Pürgen braucht einen Bikepark: Zwölfjähriger überzeugt Gemeinderat
Pürgen braucht einen Bikepark: Zwölfjähriger überzeugt Gemeinderat

Kommentare