Kläranlage Rott wird zum Vorzeigeprojekt

1 von 21
Das gut drei Millionen Euro teure Vorzeigeprojekt "Kläranlage Rott" ist am Mittwoch von Umweltministerin Ulrike Scharf seiner offiziell seiner Bestimmung übergeben worden.
2 von 21
Das gut drei Millionen Euro teure Vorzeigeprojekt "Kläranlage Rott" ist am Mittwoch von Umweltministerin Ulrike Scharf seiner offiziell seiner Bestimmung übergeben worden.
3 von 21
Das gut drei Millionen Euro teure Vorzeigeprojekt "Kläranlage Rott" ist am Mittwoch von Umweltministerin Ulrike Scharf seiner offiziell seiner Bestimmung übergeben worden.
4 von 21
Das gut drei Millionen Euro teure Vorzeigeprojekt "Kläranlage Rott" ist am Mittwoch von Umweltministerin Ulrike Scharf seiner offiziell seiner Bestimmung übergeben worden.
5 von 21
Das gut drei Millionen Euro teure Vorzeigeprojekt "Kläranlage Rott" ist am Mittwoch von Umweltministerin Ulrike Scharf seiner offiziell seiner Bestimmung übergeben worden.
6 von 21
Das gut drei Millionen Euro teure Vorzeigeprojekt "Kläranlage Rott" ist am Mittwoch von Umweltministerin Ulrike Scharf seiner offiziell seiner Bestimmung übergeben worden.
7 von 21
Das gut drei Millionen Euro teure Vorzeigeprojekt "Kläranlage Rott" ist am Mittwoch von Umweltministerin Ulrike Scharf seiner offiziell seiner Bestimmung übergeben worden.
8 von 21
Das gut drei Millionen Euro teure Vorzeigeprojekt "Kläranlage Rott" ist am Mittwoch von Umweltministerin Ulrike Scharf seiner offiziell seiner Bestimmung übergeben worden.

Rott

Auch interessant

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Ein exklusiver Kinotag als Dankeschön
Ein exklusiver Kinotag als Dankeschön
"Tod am Ammersee" – Der Krimi von Schatzbergalm-Wirtin Inga Persson
"Tod am Ammersee" – Der Krimi von Schatzbergalm-Wirtin Inga Persson
Grüne Mobilität bald auch in Landsberg?
Grüne Mobilität bald auch in Landsberg?

Kommentare