Seit 2. August verschwunden, jetzt die Gewissheit:

Irmgard B. aus Landsberg ist tot

+
Die 62-jährige Irmgard B. ist tot aufgefunden worden.

Landsberg – Seit dem 2. August war die 62-jährige Irmgard B. verschwunden. Am Montag kam dann die traurige Nachricht: die Landsbergerin ist tot. Das bestätigte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord gegenüber dem KREISBOTEN.

Freitagmittag sei eine weibliche Leiche im Landkreis Dachau gefunden worden, so Polizeisprecher Jürgen Weigert, die Identifizierung sei eindeutig erfolgt. Es handle sich um die vermisste Landsbergerin Irmgard B.. Wie genau es zu dem Tod der Frau kommen konnte, sei noch nicht klar. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck gehe nach ersten Untersuchungen jedoch nicht von einem Gewaltverbrechen aus.

Die Nichte der 62-Jährigen hatte am Donnerstag in Absprache mit der Landsberger Polizei über Facebook eine Suchanzeige gepostet, in der Hoffnung, dass jemand Hinweise zu dem Verschwinden ihrer Tante geben kann. Diese wollte an dem besagten 2. August nur zum Einkaufen gehen. Allerdings kam sie von ihrer Unternehmung nicht mehr zurück. Die Anteilnahme im Internet war riesengroß, der Post wurde viele Male geteilt. Jedoch ohne Erfolg. Eine aktive Suche seitens der Polizei gab es mangels einer Vermisstenanzeige nicht. Außerdem habe man davon ausgehen können, dass die Frau sich möglicherweise freiwillig aus ihrem bisherigen Lebensumfeld zurückzog.

Stephanie Novy

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

3C-Carbon fühlt sich von der Stadt Landsberg ins Abseits gestellt
Landsberg
3C-Carbon fühlt sich von der Stadt Landsberg ins Abseits gestellt
3C-Carbon fühlt sich von der Stadt Landsberg ins Abseits gestellt
Inzidenz über 165, zwei weitere Todesfälle
Landsberg
Inzidenz über 165, zwei weitere Todesfälle
Inzidenz über 165, zwei weitere Todesfälle
Lieber Styropor als Carbon
Landsberg
Lieber Styropor als Carbon
Lieber Styropor als Carbon
Analyse und Befragung der Geschäfte in der Landsberger Innenstadt
Landsberg
Analyse und Befragung der Geschäfte in der Landsberger Innenstadt
Analyse und Befragung der Geschäfte in der Landsberger Innenstadt

Kommentare