Wenn der Appell nichts hilft:

Landsberg schließt die Stadtverwaltung - jetzt sofort!

+
Die Stadtverwaltung Landsberg ist ab sofort für den Parteiverkehr geschlossen.

Landsberg  - Türen zu, nichts geht mehr! Die Stadt Landsberg hat ihre Verwaltung gerade geschlossen. Grund: Die Bürgerinnen und Bürger hielten sich nicht an den Appell, die Stadtverwaltung nur in dringenden Fällen aufzusuchen.

Wie Stadtsprecherin Petra Freund in einer Presseerklärung mitteilt, beachten die Lechstädter den Appell einfach nicht, die Verwaltung nur noch in dringenden Angelegenheiten persönlich aufzusuchen. "Aufgrund der hohen Besucherzahlen setzt die Stadtverwaltung ihre Öffnungszeiten bis auf Weiteres aus."

Dringende Termine können entsprechend persönlich über Telefon vereinbart werden, so Freund weiter. Sie rät Besuchern, die trotz Schließung vorstellig werden, sich über die Türklingel am Haupteingang des Bürgerbüros anzumelden. Es werde dann im Einzelfall nach Dringlichkeit entschieden. Aber: "Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger, ihre Anliegen nach Möglichkeit per E-Mail beziehungsweise telefonisch an die Stadtverwaltung zu richten."

Ansprechpartner und weitere Informationen gibt es hier.

Auch interessant

Meistgelesen

Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Die Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Utting: Drei Millionen für „Haus der Kinder“
Utting: Drei Millionen für „Haus der Kinder“
Landsberg: Sommerunterhaltung mit „Mandragola“ und Moreth Company
Landsberg: Sommerunterhaltung mit „Mandragola“ und Moreth Company
Bis dass die Socken dampfen: Ein Rundgang durch das Breite Moos 
Bis dass die Socken dampfen: Ein Rundgang durch das Breite Moos 

Kommentare