Lisa Papperger aus Holzhausen

Die Bierkrone knapp verpasst

1 von 15
Die neu Bayerische Bierkönigin heißt Lena Hochstraßer und kommt aus Höhenrain im Landkreis Starnberg. Finalistin Lisa Papperger aus Utting/Holzhausen nahm's sportlich und war die erste Gratulantin.
2 von 15
Die neu Bayerische Bierkönigin heißt Lena Hochstraßer und kommt aus Höhenrain im Landkreis Starnberg. Finalistin Lisa Papperger aus Utting/Holzhausen nahm's sportlich und war die erste Gratulantin.
3 von 15
Die neu Bayerische Bierkönigin heißt Lena Hochstraßer und kommt aus Höhenrain im Landkreis Starnberg. Finalistin Lisa Papperger aus Utting/Holzhausen nahm's sportlich und war die erste Gratulantin.
4 von 15
Die neu Bayerische Bierkönigin heißt Lena Hochstraßer und kommt aus Höhenrain im Landkreis Starnberg. Finalistin Lisa Papperger aus Utting/Holzhausen nahm's sportlich und war die erste Gratulantin.
5 von 15
Die neu Bayerische Bierkönigin heißt Lena Hochstraßer und kommt aus Höhenrain im Landkreis Starnberg. Finalistin Lisa Papperger aus Utting/Holzhausen nahm's sportlich und war die erste Gratulantin.
6 von 15
Die neu Bayerische Bierkönigin heißt Lena Hochstraßer und kommt aus Höhenrain im Landkreis Starnberg. Finalistin Lisa Papperger aus Utting/Holzhausen nahm's sportlich und war die erste Gratulantin.
7 von 15
Die neu Bayerische Bierkönigin heißt Lena Hochstraßer und kommt aus Höhenrain im Landkreis Starnberg. Finalistin Lisa Papperger aus Utting/Holzhausen nahm's sportlich und war die erste Gratulantin.
8 von 15
Die neu Bayerische Bierkönigin heißt Lena Hochstraßer und kommt aus Höhenrain im Landkreis Starnberg. Finalistin Lisa Papperger aus Utting/Holzhausen nahm's sportlich und war die erste Gratulantin.

Utting/Holzhausen

Auch interessant

Meistgelesen

Streetfood verbindet!
Streetfood verbindet!
Shakespeares „König Lear“ in einer saftig-bunten Inszenierung
Shakespeares „König Lear“ in einer saftig-bunten Inszenierung
Heldin Theresa schwingt den Hammer im April
Heldin Theresa schwingt den Hammer im April
Gabriele Triebel im Maximilianeum
Gabriele Triebel im Maximilianeum

Kommentare