Zwei Mädchen, zwei Musikstile

„Classic meets Beat“ im Ammersee-Gymnasium: Die Protagonistinnen beim Crossover. Foto: Güntsch

„Herzschlag und Beat“. Unter diesem Titel haben die Teilnehmer des Projekt-Seminars im Fach Musik mit dem Thema „Musical-Inszenierung“ die Ergebnisse ihrer einjährigen Arbeit präsentiert. Mit Erfolg: Heftiger Beifall belohnte die Nachwuchstalente des Ammersee-Gymnasiums.

Die Zwölftklässler hatten sich viel vorgenommen: Eine Rahmenhandlung musste entworfen und die Musik ausgesucht werden, man brauchte ASG-eigene Schauspieler, Sänger, Tänzer und Musiker, die Zeit und Lust hatten, sich auf das Abenteuer einer komplett von Schülern organisierten Musical-Inszenierung einzulassen. Beim Bühnenbild kooperierten die Schüler mit dem gleichnamigen Praxis-Seminar im Fach Kunst, aber Einstudierung, Kostüme und Bühnentechnik und nicht zu vergessen logistische Aufgaben wie Terminkoordinierung und Promotion lagen in der Verantwortung der Schüler. Kein Wunder also, dass die Spannung förmlich mit Händen zu greifen war, als am Premierenabend das Licht auf der Bühne anging: Würde das Abenteuer gelingen oder würde man grandios scheitern? Bis zum Schluss wurde frenetisch geprobt, jedoch nie ein Gesamtdurchlauf versucht – die Nerven von Teilnehmern und Regie lagen blank. Aber dann kamen die zahlreich erschienenen Zuschauer aus dem Staunen nicht mehr heraus: Alles klappte wie am Schnürchen, kleinere Pannen wurden souverän überspielt. Textsicher und stimmgewaltig die Solodarsteller, wunderbar sauber einstudiert die Chorpartien, nahezu professionell die Tanzeinlagen: „Das war eine für Schüler wirklich beachtliche Leistung“, war sich das fachkundige Publikum einig. Die Geschichte: Zwei grundverschiedene Mädchen mit höchst unterschiedlichem Musikgeschmack treffen in einem Krankenhauszimmer aufeinander, lernen dann aber wider Erwarten sich und die jeweils andere Musik schätzen. Gerade das war ganz nach dem Geschmack der jugendlichen Zuschauer, und Eltern sowie Lehrer hatten ihre Freude an dem bunten Spektakel.

Auch interessant

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Babys der Woche im Klinikum Landsberg
Ziegelanger: Wohnungsbau mit Stolpersteinen
Ziegelanger: Wohnungsbau mit Stolpersteinen
Der zahnlose Tiger im Nahverkehr
Der zahnlose Tiger im Nahverkehr
Penzinger Feld gewinnt das Tauziehen
Penzinger Feld gewinnt das Tauziehen

Kommentare