Wer will mich?

Neues Zuhause gesucht: Helfen Sie diesen liebenswerten Vierbeinern!

1 von 25
Ivo und Idaho • Die hübschen Katzenbrüder Ivo und Idaho sind im Juli 2019 geboren. Sie sind noch sehr zurückhaltend und ängstlich. Eine spätere Freigangmöglichkeit in verkehrsberuhigter, ländlicher Lage sollte gewährleistet sein.
2 von 25
Marley • Ein gemeinsames Zuhause mit viel Zuwendung sucht das Team des Landsberger Tierheimes derzeit für die Geschwisterkatzen Marley (Foto) und Irie (nächstes Foto), die im Oktober vergangenen Jahres geboren sind. Eine spätere Freigangmöglichkeit für den Kater und die Kätzin muss gewährleistet sein.
3 von 25
Ein gemeinsames Zuhause mit viel Zuwendung sucht das Team des Landsberger Tierheimes derzeit für die Geschwisterkatzen Irie (Foto) und Marley, die im Oktober vergangenen Jahres geboren sind. Eine spätere Freigangmöglichkeit für den Kater und die Kätzin muss gewährleistet sein.
4 von 25
Pongo • Der Rüde ist 2015 geboren, geimpft, kastriert, gechippt und mittelgroß. Pongo ist leinenführig, menschenbezogen, aber auch selbstbewusst. Deshalb werden für ihn Menschen mit Hundeerfahrung gesucht. Sie sollten bereit sein, sich mit Geduld ihrem neuen Schützling zu widmen. Für Familien mit kleineren Kindern ist Pongo nicht geeignet. Ein Besuch in der Hundeschule sowie lange Spaziergänge in der Natur werden ihm sicher Spaß machen.
5 von 25
Greyson • Der Rüde ist im Mai 2019 geboren, geimpft und gechippt. Er ist mittelgroß und freundlich. Greyson braucht eine liebe Familie, die ihm das Leben in einem Haushalt beibringt. Weil er noch in der Pubertät steckt, ist ein liebevoller und konsequenter Erziehungsstil nötig. Kontakt mit Artgenossen ist genauso wichtig wie geistige und körperliche Auslastung. Auch ein Besuch in der Hundeschule würde ihm sicherlich Spaß machen.
6 von 25
Tharo • Der mitttelgroße Rüde wurde im Januar 2018 geboren, ist geimpft, gechipt und kastriert. Tharo ist lebensfroh, liebt Spaziergänge, kuschelt und tobt gerne, auch mit anderen Hunden. Seine Halter sollten sich mit Liebe und Geduld um seine Erziehung kümmern.
7 von 25
Clooney • Der Rüde Clooney wurde im April 2018 geboren, ist geimpft, kastriert, gechippt und mittelgroß. Die Menschen müssen sich sein Vertrauen verdienen. Das Tierheim sucht für ihn ein liebevolles und ruhiges Zuhause bei Menschen, die ihm Zeit geben sich an sein neues Leben zu gewöhnen und ihn in Ruhe ankommen lassen. Ein souveräner Ersthund wäre sicher von Vorteil, ist aber kein Muss. Eine Familie ohne kleine Kinder würde ihn am wenigsten stressen.
8 von 25
Elmo • Der Kater wurde 2015 geboren und ist der Bruder von Eddy. Er ist handzahm und wartet zusammen mit seinem Bruder sehnsüchtig auf ein neues Zuhause mit Freigangmöglichkeit in ländlicher, verkehrsberuhigter Lage.

Landsberg  - Der KREISBOTE hat ein Herz für Tiere. Aus diesem Grund unterstützen wir den Tierschutzverein Landsberg auf dieser Seite bei der Vermittlung seiner Vierbeiner, die im Tierheim an der Schongauer Straße auf ein neues Zuhause warten.

Der Tierschutzverein Landsberg wurde 1956 gegründet. Zweck des Vereins ist es, durch Aufklärung und gutes Beispiel Liebe und Verständnis für die Tiere zu wecken, das Wohlergehen und eine artgerechte Haltung der Tiere zu fördern, sowie im Zusammenwirken mit den Behörden jede Tierquälerei und Misshandlung von Tieren zu verhüten und gegebenenfalls ohne Ansehen der Person zu verfolgen. Zu den Aufgaben des Vereins gehört insbesondere der Unterhalt seines Tierheimes in Landsberg, Schongauer Straße 88.

Sie interessieren sich für den Tierschutzverein Landsberg und dessen Engagement, wollen den auf dieser Seite gezeigten Vierbeiner im Tierheim einen Besuch abstatten oder gar ein neues Zuhause bieten? Kein Problem, hier ist Ihr Anliegen in besten Händen: Tierheim Landsberg, Schongauer Straße 88, Telefon 08191/50110, E-Mail office@tierheim-landsberg.de.  Momentan sind wegen der Coronakrise keine Besuche erlaubt, Anrufe werden außer dienstags immer von 10 bis 12 Uhr entgegen genommen (außer am Wochenende). Auf E-Mails antworten die Mitarbeiter so schnell wie möglich.

Auch interessant

Meistgelesen

Arbeit trotz Kultur-Lockdown: Was im Landsberger Kulturbüro geschieht
Arbeit trotz Kultur-Lockdown: Was im Landsberger Kulturbüro geschieht
Schondorferin seit Freitag vermisst!
Schondorferin seit Freitag vermisst!
Dießen: Unkrautvernichtung löst Hausbrand aus
Dießen: Unkrautvernichtung löst Hausbrand aus
Wenn Landsbergs OB nach der Stichwahl nicht mehr da ist
Wenn Landsbergs OB nach der Stichwahl nicht mehr da ist

Kommentare