Updates

Corona in Weilheim-Schongau: Aktuelles und Zahlen

Symbolfoto: Animation von Corona-Viren.
+
Symbolfoto
  • Stephanie Novy
    VonStephanie Novy
    schließen
  • Mihriban Dincel
    Mihriban Dincel
    schließen

Landkreis ‒ In unserem Corona-Ticker halten wir Sie über das aktuelle Geschehen im Landkreis Weilheim-Schongau auf dem Laufenden.

+++Freitag, 20. Mai+++

Von Donnerstag, 19. Mai, 12 Uhr bis Freitag, 20. Mai, 12 Uhr wurden dem Gesundheitsamt 89 neue Fälle gemeldet. Die betroffenen Personen sind wohnhaft in Antdorf (1), Bernried (1), Böbing (2), Burggen (1), Habach (1), Hohenfurch (3), Hohenpeißenberg (1), Huglfing (1), Iffeldorf (2), Oberhausen (1), Pähl (3), Pei-ßenberg (9), Peiting (5), Penzberg (14), Polling (1), Prem (1), Raisting (2), Rottenbuch (1), Schongau (7), Schwabbruck (2), Sindelsdorf (3), Weilheim (21), Wessobrunn (2), Wielenbach (3) und Wildsteig (1).

Insgesamt sind im Landkreis Weilheim-Schongau bisher 49.237 Personen mit einem positiven Test auf Covid-19 gemeldet worden. Davon sind 48.444 Fälle wieder genesen. Aktuell befinden sich 601 positiv getestete Personen in Quarantäne. Seit Beginn der Pandemie sind im Landkreis Weilheim-Schongau insgesamt 192 Personen verstorben.

Die 7-Tage-Inzidenz-Zahl pro 100.000 Einwohner für den Landkreis 497,3.

+++Donnerstag, 19. Mai+++

Von Mittwoch, 18. Mai, 12 Uhr bis Donnerstag, 19. Mai, 12 Uhr wurden dem Gesundheitsamt 100 neue Fälle gemeldet. Die betroffenen Personen sind wohnhaft in Altenstadt (2), Antdorf (1), Bernbeuren (1), Bernried (2), Böbing (1), Burggen (3), Eglfing (2), Habach (3), Hohenfurch (1), Hohenpeißenberg (1), Iffeldorf (3), Ingenried (1), Oberhausen (1), Obersöchering (1), Pähl (3), Peißenberg (7), Peiting (3), Penzberg (15), Polling (6), Raisting (1), Rottenbuch (1), Schongau (9), Schwabbruck (1), Schwabsoien (1), Seeshaupt (2), Sindelsdorf (2), Steingaden (4), Weilheim (16), Wessobrunn (4), und Wielenbach (2).

Insgesamt sind im Landkreis Weilheim-Schongau bisher 49.148 Personen mit einem positiven Test auf Covid-19 gemeldet worden. Davon sind 48.445 Fälle wieder genesen. Aktuell befinden sich 511 positiv getestete Personen in Quarantäne. Bedauerlicherweise gibt es einen weiteren Todesfall. Seit Beginn der Pandemie sind im Landkreis Weilheim-Schongau insgesamt 192 Personen verstorben.

Die 7-Tage-Inzidenz-Zahl pro 100.000 Einwohner für den Landkreis 537,7.

+++Mittwoch, 18. Mai+++

Von Dienstag, 17. Mai, 12 Uhr bis Mittwoch, 18. Mai, 12 Uhr wurden dem Gesundheitsamt 202 neue Fälle gemeldet. Die betroffenen Personen sind wohnhaft in Altenstadt (1), Antdorf (2), Bernbeuren (2), Bernried (2), Böbing (3), Burggen (2), Eglfing (4), Habach (4), Hohenfurch (2), Hohenpeißenberg (3), Huglfing (2), Iffeldorf (3), Oberhausen (3), Obersöchering (3), Pähl (6), Peißenberg (54), Peiting (15), Penzberg (13), Polling (11), Raisting (6), Rottenbuch (5), Schongau (4), Schwabsoien (3), Seeshaupt (1), Sin-delsdorf (1), Steingaden (1), Weilheim (30), Wessobrunn (3), Wielenbach (11) und Wildsteig (2).

Insgesamt sind im Landkreis Weilheim-Schongau bisher 49.048 Personen mit einem positiven Test auf Covid-19 gemeldet worden. Davon sind 48.457 Fälle wieder genesen. Aktuell befinden sich 400 positiv getestete Personen in Quarantäne. Seit Beginn der Pandemie sind im Landkreis Weilheim-Schongau insgesamt 191 Personen verstorben.

Die 7-Tage-Inzidenz-Zahl pro 100.000 Einwohner für den Landkreis ist 584,7.

+++Dienstag, 17. Mai+++

Von Montag, 16. Mai, 12 Uhr bis Dienstag, 17. Mai, 12 Uhr wurden dem Gesundheitsamt 184 neue Fälle gemeldet. Die betroffenen Personen sind wohnhaft in Altenstadt (6), Bernbeuren (1), Bernried (5), Burggen (1), Eberfing (1), Eglfing (3), Habach (1), Hohenfurch (1), Hohenpeißenberg (1), Huglfing (6), Iffeldorf (2), Ingenried (2), Pähl (5), Peißenberg (19), Peiting (22), Penzberg (27), Polling (5), Raisting (7), Rottenbuch (4), Schongau (16), Schwabbruck (1), Schwabsoien (3), Seeshaupt (3), Sindelsdorf (1), Steingaden (4), Weilheim (27), Wessobrunn (2) und Wielenbach (8).

Insgesamt sind im Landkreis Weilheim-Schongau bisher 48.846 Personen mit einem positiven Test auf Covid-19 gemeldet worden. Davon sind 48.337 Fälle wieder genesen. Aktuell befinden sich 318 positiv getestete Personen in Quarantäne. Seit Beginn der Pandemie sind im Landkreis Weilheim-Schongau insgesamt 191 Personen verstorben.

Die 7-Tage-Inzidenz-Zahl pro 100.000 Einwohner für den Landkreis ist 623,7.

+++Montag, 16. Mai+++

Von Freitag, 13. Mai, 12 Uhr bis Montag, 16. Mai, 12 Uhr wurden dem Gesundheitsamt 121 neue Fälle gemeldet. Die betroffenen Personen sind wohnhaft in Antdorf (4), Bernbeuren (3), Bernried (3), Böbing (2), Burggen (1), Eberfing (2), Habach (1), Hohenfurch (1), Hohenpeißenberg (3), Huglfing (1), Iffeldorf (3), Ingenried (2), Obersöchering (1), Pähl (8), Peißenberg (12), Peiting (12), Penzberg (14), Polling (6), Raisting (3), Rottenbuch (1), Schongau (6), Schwabbruck (2), Schwabsoien (5), Seeshaupt (2), Steingaden (4), Weilheim (14), Wielenbach (4) und Wildsteig (1).

Insgesamt sind im Landkreis Weilheim-Schongau bisher 48.662 Personen mit einem positiven Test auf Covid-19 gemeldet worden. Davon sind 47.197 Fälle wieder genesen. Aktuell befinden sich 274 positiv getestete Personen in Quarantäne. Seit Beginn der Pandemie sind im Landkreis Weilheim-Schongau insgesamt 191 Personen verstorben.

Die 7-Tage-Inzidenz-Zahl pro 100.000 Einwohner für den Landkreis ist 646,4.

Impfzahlen ohne Betriebsimpfungen:

Arztpraxen (Stand: 9. bis 15. Mai): 43.375 - Erstimpfungen, davon neu: 4; 48. 083 - Zweitimpfungen, davon neu: 16; 44.253 – 1. Auffrischungsimpfung, davon neu: 90; 3.437 – 2. Auffrischungsimpfung, davon neu: 201

Die Impfzahlen des Impfzentrums liegen heute nicht vor.

+++Freitag, 13. Mai+++

Von Donnerstag, 12. Mai, 12 Uhr bis Freitag, 13. Mai, 12 Uhr wurden dem Gesundheitsamt 143 neue Fälle gemeldet. Die betroffenen Personen sind wohnhaft in Altenstadt (1), Antdorf (4), Bernbeuren (1), Bernried (2), Böbing (1), Eberfing (1), Eglfing (2), Habach (1), Hohenpeißenberg (9), Huglfing (6), Iffeldorf (6), Ingenried (1), Pähl (1), Peißenberg (9), Peiting (21), Penzberg (15), Polling (5), Raisting (3), Schongau (13), Schwabbruck (2), Schwabsoien (1), Seeshaupt(4), Sindelsdorf (3), Steingaden (2), Weilheim (20), Wessobrunn (1), Wielenbach (7) und Wildsteig (1).

Insgesamt sind im Landkreis Weilheim-Schongau bisher 48.541 Personen mit einem positiven Test auf Covid-19 gemeldet worden. Davon sind 47.548 Fälle wieder genesen. Aktuell befinden sich 802 positiv getestete Personen in Quarantäne. Seit Beginn der Pandemie sind im Landkreis Weilheim-Schongau insgesamt 191 Personen verstorben.

Die 7-Tage-Inzidenz-Zahl pro 100.000 Einwohner für den Landkreis 658,2.

+++Donnerstag, 12. Mai+++

Von Mittwoch, 11. Mai, 12 Uhr bis Donnerstag, 12. Mai, 12 Uhr wurden dem Gesundheitsamt 168 neue Fälle gemeldet. Die betroffenen Personen sind wohnhaft in Altenstadt (1), Antdorf (2), Bernbeuren (2), Bernried (9), Böbing (5), Burggen (1), Eberfing (1), Eglfing (5), Habach (3), Hohenfurch (1), Hohenpeißenberg (5), Huglfing (2), Iffeldorf (1), Ingenried (2), Oberhausen (3), Obersöchering (1), Pähl (6), Peißenberg (10), Peiting (19), Penzberg (19), Polling (8), Raisting (6), Rottenbuch (4), Schongau (14), Seeshaupt (1), Steingaden (1), Weilheim (31), Wielenbach (4) und Wildsteig (1).

Insgesamt sind im Landkreis Weilheim-Schongau bisher 48.398 Personen mit einem positiven Test auf Covid-19 gemeldet worden. Davon sind 47.552 Fälle wieder genesen. Aktuell befinden sich 655 positiv getestete Personen in Quarantäne. Seit Beginn der Pandemie sind im Landkreis Weilheim-Schongau insgesamt 191 Personen verstorben.

Die 7-Tage-Inzidenz-Zahl pro 100.000 Einwohner für den Landkreis 680,2.

+++Mittwoch, 11. Mai+++

Von Dienstag, 10. Mai, 12 Uhr bis Mittwoch, 11. Mai, 12 Uhr wurden dem Gesundheitsamt 244 neue Fälle gemeldet. Die betroffenen Personen sind wohnhaft in Altenstadt (6), Antdorf (4), Bernbeuren (2), Bernried (10), Böbing (4), Eberfing (5), Eglfing (2), Habach (3), Hohenfurch (2), Hohenpeißenberg (3), Huglfing (2), Iffeldorf (9), Ingenried (5), Oberhausen (3), Pähl (3), Peißenberg (18), Peiting (27), Penzberg (34), Polling (8), Raisting (5), Schongau (16), Schwabbruck (4), Schwabsoien (2), Seeshaupt (5), Sindelsdorf (1), Steingaden (5), Weilheim (47), Wessobrunn (2) und Wielenbach (7).

Insgesamt sind im Landkreis Weilheim-Schongau bisher 48.230 Personen mit einem positiven Test auf Covid-19 gemeldet worden. Davon sind 47.552 Fälle wieder genesen. Aktuell befinden sich 487 positiv getestete Personen in Quarantäne.

Seit Beginn der Pandemie sind im Landkreis Weilheim-Schongau insgesamt 191 Personen verstorben.

Die 7-Tage-Inzidenz-Zahl pro 100.000 Einwohner für den Landkreis 667,0.

+++Dienstag, 10. Mai+++

Von Montag, 12 Uhr, bis Dienstag, 12 Uhr wurden dem Gesundheitsamt 225 neue Fälle gemeldet. Die betroffenen Personen sind wohnhaft in Altenstadt (3), Antdorf (1), Bernbeuren (2), Bernried (5), Böbing (7), Burggen (2), Eberfing (1), Eglfing (2), Habach (4), Hohenfurch (5), Hohenpeißenberg (6), Huglfing (1), Iffeldorf (6), Ingenried (10), Oberhausen (5), Obersöchering (3), Pähl (9), Peißenberg (18), Peiting (26), Penzberg (23), Polling (1), Raisting (3), Rottenbuch (2), Schongau (14), Schwabbruck (4), Schwabsoien (1), Seeshaupt (8), Sindelsdorf (2), Steingaden (3), Weilheim (35), Wessobrunn (3), Wielenbach (9) und Wildsteig (1).

Insgesamt sind im Landkreis Weilheim-Schongau bisher 47.986 Personen mit einem positiven Test auf Covid-19 gemeldet worden. Davon sind 47.459 Fälle wieder genesen. Aktuell befinden sich 336 positiv getestete Personen in Quarantäne. Seit Beginn der Pandemie sind im Landkreis Weilheim-Schongau insgesamt 191 Personen verstorben.

Die 7-Tage-Inzidenz-Zahl pro 100.000 Einwohner für den Landkreis Weilheim-Schongau ist 688,3.

Die Impfzahlen werden immer montags veröffentlicht.

Alle Meldungen vor dem 10. Mai 2022 finden Sie hier.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Weilheim beteiligt sich an der Aktionswoche Alkohol 2022
Schongau-Weilheim
Weilheim beteiligt sich an der Aktionswoche Alkohol 2022
Weilheim beteiligt sich an der Aktionswoche Alkohol 2022

Kommentare