Corona-Maßnahmen greifen

Keine Corona-Neuinfektionen im Landkreis Weilheim-Schongau

+
Keine Corona-Neuinfektionen im Landkreis Weilheim-Schongau. Stattdessen steigt die Zahl der Genesenen.

Weilheim-Schongau - Gute Nachrichten gibt es aus dem Landratsamt: Seit 48 Stunden gab es keine Neuinfektionen mehr im Landkreis (Stand: 20. April).

Die Zahl der Genesenen habe sich hingegen weiter erhöht, wie es weiter in der Mitteilung des Landratsamtes heißt. Von 326 Erkrankten seien insgesamt 262 Personen wieder gesund.

Von Kreisbote

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Kommentare