Corona-Zahlen vom Wochenende

Infektionszahlen gehen auch in Weilheim-Schongau weiter in die Höhe

+
Symbolbild

Landkreis - Am Sonntag sind weitere sechs Personen positiv auf das Corona-Virus getestet worden. Am Samstag meldete das Landratsamt bereits weitere 16 Fälle. Die Zahl der Infizierten steigt damit über das Wochenende auf 279. 

Die milden Temperaturen laden geradezu zum Aufenthalt im Freien ein, so Landratsamts-Sprecher Hans Rehbehn am gestrigen Sonntag. "Und natürlich dürfen die Menschen ihre Wohnungen auch verlassen, um spazieren zu gehen, sich an der frischen Luft zu bewegen oder sich von den Belastungen der Ausgangs-beschränkungen etwas zu erholen." Deshalb gelte es, einen bestmöglichen Ausgleich zwischen den gesundheits- und lebensschützenden Maßnahmen und Vorgaben zu schaffen. "Es dürfen vor allem keine Ansammlungen entstehen, bei denen eine Vielzahl von Menschen auf engstem Raum zusammenkommen und deshalb das Virus leichtes Spiel hat, überzuspringen. Bitte halten Sie sich daran! Bleiben sie zu Hause und vor allem: Bleiben Sie gesund!", appelliert Rehbehn. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Krankenhaus Weilheim nimmt mobilen Computertomographen zur Corona-Diagnose in Betrieb
Krankenhaus Weilheim nimmt mobilen Computertomographen zur Corona-Diagnose in Betrieb
Drei weitere Menschen aus dem Landkreis mit Corona infiziert
Drei weitere Menschen aus dem Landkreis mit Corona infiziert
Social Media-Challenge der KLJB zeigt, wie leicht Umweltschutz gehen kann
Social Media-Challenge der KLJB zeigt, wie leicht Umweltschutz gehen kann
Polizei ist mit Sicherheitslage im Landkreis zufrieden
Polizei ist mit Sicherheitslage im Landkreis zufrieden

Kommentare