Landratsamt informiert

Neuerungen beim Testzentrum des Landkreises

Corona-Teststation Weilheim
+
Beim Testzentrum in Weilheim gibt es Neuerungen.

Landkreis ‒ Beim Testzentrum in Weilheim gibt es Neuerungen. Zudem informiert das Landratsamt über kostenlose Antigen-Schnelltests beim BRK.

Ab Montag, 12. April, erfolgt die Anmeldung für Antigen-Schnelltests über eine gesonderte Webseite, erklärt das Landratsamt in einer Mitteilung. Die Patienten erhalten bei Terminvereinbarung ein Registrierungsdokument / QR-Code und zeigen diesen bei der Teststation vor.

Bei Schnelltests besteht die Möglichkeit bis zum Ergebnis (circa 15 bis 20 Minuten) an der Teststation zu warten oder das Ergebnis wird elektronisch übermittelt. Über die Durchführung und das Ergebnis des Schnelltests erhalten die Getesteten von der Teststation einen entsprechenden Nachweis. Bei positivem Schnelltest gibt es die Möglichkeit auf eine bestätigende PCR-Testung an der Teststation.

Die Anmeldung für die PCR-Tests erfolgt zunächst noch wie gewohnt, wird aber in den nächsten Tagen ebenfalls umgestellt. Die Befunde werden automatisiert an den Patienten weitergeleitet sobald diese vorliegen und können selbst abgerufen werden. Aktuell liegen die Ergebnisse für PCR-Testungen nach 24 bis 36 Stunden vor.

Was wird für einen Schnell-/PCR-Test an der Teststation benötig?

  • Terminbestätigung über Onlineanmeldung
  • Personalausweis / Reisepass
  • Ggf. Krankenversichertenkarte

Die telefonische Hotline der Teststation ist weiterhin unter 0881/188188 erreichbar und werktags zwischen 8.30 und 12 Uhr besetzt. Das Landratsamt bittet: „Nutzen Sie für die Testanmeldung bitte nach Möglichkeit in erster Linie die Onlineanmeldung, gerne können Sie aber auch über die Hotline einen Termin vereinbaren.“

Neue Öffnungszeiten und Testmöglichkeiten des Testzentrums (ab 12. April):

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonn-/Feiertag
7 bis 9 UhrSchnelltestsSchnelltestsSchnelltestsSchnelltestsSchnelltests / /
9 bis 13 UhrPCR-TestsPCR-TestsPCR-TestsPCR-TestsPCR-TestsSchnelltests /

BRK Weilheim-Schongau – Angebot der kostenlosen Antigen-Schnellteste

Auch das BRK bietet regelmäßig kostenlose Antigen-Schnellteste an fünf Orten verteilt über den Landkreis Weilheim-Schongau an (Penzberg, Seeshaupt, Weilheim, Schongau, Peiting). Die Termine werden ständig aktualisiert und zeitlich erweitert. Zu finden sind diese auf der Webseite des BRK-Kreisverbandes. Dort kann dann auch die Reservierung eines freien Termins erfolgen.

Der Testungen richten sich primär an asymptomatische Patienten. Patienten, die Symptome zeigen, werden gebeten, sich direkt beim Hausarzt testen zu lassen, um gleich medizinisch versorgt werden zu können. Die Testungen sind für die BürgerInnen im Rahmen der Vorgaben der Testverordnung des Bundes und Bayerischen Teststrategie kostenlos.

Von Kreisbote

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentare