Besuch auf dem Zimmer

Patientenbesuch in den Krankenhäusern Weilheim-Schongau weiter gelockert

+
Die Regeln für einen Patientenbesuch in den Krankenhäusern in Weilheim und Schongau wurden weiter gelockert.

Weilheim/Schongau – In den Krankenhäusern Weilheim und Schongau können Patienten, die nicht mobil sind, jetzt einmal täglich eine Person auf ihrem Zimmer empfangen.

Liegen zwei Personen im Zimmer, ist darauf zu achten, dass jeder Patient zu einer anderen Zeit besucht wird. Besucher und Patienten müssen die Abstandsregeln beachten und einen Mund-Nasenschutz tragen. Mobile Patienten sollten ihren Besuch in den Besucherzonen empfangen. Weiterhin gilt, dass jeder Patient eine feste Besuchsperson pro Tag 20 Minuten sehen kann.

Von Kreisbote

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim auch auf FACEBOOK.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentare