Neueste Entwicklungen

Weitere Personen aus dem Landkreis positiv auf Corona getestet

Stethoskop, Wattestäbchen
+
Dem Gesundheitsamt Weilheim Schongau wurden weitere positiv-getestete Corona-Fälle gemeldet.

Landkreis - Das Landratsamt Weilheim-Schongau teilt im neuesten Corona-Update folgendes mit: „Von Montag, 12. Oktober, 12 Uhr, bis Dienstag, 13. Oktober, 12 Uhr, wurden dem Gesundheitsamt acht neue positive Fälle gemeldet. Die betroffenen Personen sind wohnhaft in Weilheim, Peiting, Bernbeuren, Wessobrunn, Polling und Iffeldorf.“

Insgesamt sind im Landkreis Weilheim-Schongau bisher 515 Personen mit einem positiven Test auf Covid-19 gemeldet worden. Davon sind 480 Fälle wieder genesen, drei Personen sind verstorben. Aktuell befinden sich 32 positiv getestete Personen in Quarantäne.

Das Gesundheitsamt informiert heute darüber, dass es wegen der angestiegenen Anzahl der täglichen Fälle zur Zeit nicht möglich ist, noch zusätzlich aufzuzeigen, wo und wie sich die betroffenen Personen angesteckt haben.

Von Kreisbote

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim auch auf Facebook.

Auch interessant

Kommentare