Designwettbewerb kann starten

Nach Logo-Streit: Schongau ist jetzt auch an Bord

+
Logo gesucht: Ab sofort läuft die Bewerbungsfrist für den Design­wettbewerb.

Peiting/Schongau – Der Designwettbewerb für ein Logo des neuen Mittelzentrums Ammer-Lech-Land kommt: Nach Peiting und Altenstadt ist jetzt auch Schongau mit an Bord.

 Rückblick: Anfang Dezember vergangenen Jahres hatte Schongaus Bürgermeister Falk Sluyterman den Designwettbewerb im Stadtrat vorgestellt. Doch dort stieß die angedachte Vorgehensweise gleich aus mehreren Gründen auf Ablehnung. So gefiel dem Gremium zum einen nicht, dass für die Teilnahme nur Büros aus den drei Gemeinden zum Zuge kommen sollten. Zum anderen kritisierten die Räte die vorgesehene Aufwandsentschädigung von 500 Euro pro Teilnehmer.

In Peiting reagierte man auf das Nein der Schongauer Ratskollegen mit Unverständnis. Gleichwohl einigte man sich im Marktgemeinderat noch vor Weihnachten auf einen Alternativ-Vorschlag. So sollten auch Büros außerhalb der drei Kommunen teilnehmen dürfen. Wer mitmachen wolle, müsse sich mit vergleichbaren Arbeiten bewerben. Anschließend würde der Ikek-Lenkungsausschuss aus dem Kreis der Bewerber sechs Firmen einladen, die dann gegen eine Vergütung von 500 Euro einen Logo-Vorschlag erarbeiten. Der Sieger erhalte das Preisgeld von 3000 Euro.

Diesen Kompromiss stellte Sluyterman jüngst den Fraktionssprechern vor – diesmal mit positivem Ergebnis. „Alle haben der Vorgehensweise zugestimmt.“ Weil die Zeit dränge, habe er darauf verzichtet, das Thema noch einmal im Stadtrat zu behandeln, erklärt der Bürgermeister. „Über das Logo wird aber natürlich das Gremium entscheiden.“

Interessierte Designbüros können sich ab sofort bis zum 31. März bewerben. Nähere Informationen finden sich auf den Internetseiten der drei Gemeinden.

chpe

Auch interessant

Meistgelesen

Erst 2020 barrierefrei
Erst 2020 barrierefrei
Schnittpunkt zwischen Gleis und Straße
Schnittpunkt zwischen Gleis und Straße
Digitale Ergänzung kommt an
Digitale Ergänzung kommt an
Das Pizzakarton-Problem
Das Pizzakarton-Problem

Kommentare