Betrunkener belästigt Badegäste

Exhibitionist am Steingadener Weiher

+
Am Montagabend war es vorbei mit dem Badespaß. (Symbolfoto)

Steingaden – Die Idylle an einem Badeweiher bei Steingaden am Montagabend empfindlich gestört hat ein pakistanischer Asylbewerber aus dem Altlandkreis.

In Sichtweite zu mehreren anderen Badegästen nahm der stark alkoholisierte Mann „exhibitionistische Handlungen“ an sich vor, teilt Sprecherin Nicole Fabian von der Schongauer Polizeiinspektion mit. Die Beamten, die um 19.10 Uhr herbeigerufen wurden, nahmen den Sittenstrolch vorläufig fest. Gegen ihn wird ermittelt.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Zukunft der Fuchstalbahn: Beschlüsse in Kreis- und Landtag
Zukunft der Fuchstalbahn: Beschlüsse in Kreis- und Landtag
Schongaus erstes Tinyhouse?
Schongaus erstes Tinyhouse?
Schongauer Bauausschuss lehnt Sichtschutzwand in der Sonnenstraße ab
Schongauer Bauausschuss lehnt Sichtschutzwand in der Sonnenstraße ab
Beschluss zum Peitinger Marienheim ruht
Beschluss zum Peitinger Marienheim ruht

Kommentare