Frühzeitige Absage

Auch 2021 kein Schockerberg

+
In diesem Jahr hatte Schongaus CSU ihren Schockerberg schon auf 2021 verschieben müssen. Doch auch dieser Termin ist nun geplatzt.

Schongau – Nachdem er schon in diesem Jahr wegen Corona ausgefallen ist, wird es auch im nächsten keinen Schockerberg geben. Das teilt die Schongauer CSU nach einer Vorstandssitzung mit.

„Ein Starkbierfest mit Stadtkapelle im Pfarrheimsaal ist bei den geltenden Regelungen unmöglich und wäre auch im Hinblick auf die Infektionsgefahr nicht zu verantworten“, erklärt Pressesprecher Michael Eberle. Wer will, kann seine von 2020 auf 2021 übertragenen Karten am kommenden Samstag, 10. Oktober, von 14 bis 15 Uhr im Fraktionsbüro im ersten Stock des Büchereigebäudes in der Blumenstraße zurückgeben.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Absage des Schongauer Weihnachtsmarkts
Absage des Schongauer Weihnachtsmarkts
Langhammer’s Lackiererei im Schongauer Osten
Langhammer’s Lackiererei im Schongauer Osten
Anzeige nach Sauna-Mogelei im Schongauer Plantsch
Anzeige nach Sauna-Mogelei im Schongauer Plantsch

Kommentare