In die Startlöcher

Fasching wie immer? Schongaus Prinzengarde bereitet sich vor

+
Bekommen Schongaus Fußballer Cheerleader-Unterstützung? Nein, diese Damen haben sich dem Fasching verschrieben.

Schongau – Auch wenn noch nicht klar ist, ob der Fasching im nächsten Jahr überhaupt in gewohnter Manier stattfinden kann, trainiert die neu formierte Schongauer Prinzengarde ab sofort mit Feuereifer die neuen Tanzschritte.

„Wir haben acht neue Mädels dabei, teilweise aus der ehemaligen Minigarde, und alle sind hoch motiviert“, freut sich Trainerin Anne Löw über den großen Zuspruch der 17- bis 23-Jährigen. Denn alle haben ihr versichert, dass sie auf jeden Fall dabeibleiben werden – egal ob der Fasching nächstes oder übernächstes Jahr kommt.

Und so wird jetzt wöchentlich auf dem Sportplatz oder, unter strengen Hygieneauflagen, im Trachtenheim auf dem Helgoland trainiert. Natürlich erst einmal ohne Hebefiguren und mit dem geforderten Abstand. Doch das tut dem Spaß keinen Abbruch. Lech-Au!

cw

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Stadt Schongau klagt gegen Emter-Erweiterung
Stadt Schongau klagt gegen Emter-Erweiterung
Gewerbegrund in Peiting: Vorgaben für Vergabe
Gewerbegrund in Peiting: Vorgaben für Vergabe
In Peiting eröffnet der Unverpackt-Laden "Liaba ohne" am Hauptplatz 
In Peiting eröffnet der Unverpackt-Laden "Liaba ohne" am Hauptplatz 

Kommentare