Schwelbrand in Schreinerei

1 von 18
Von 3 Uhr bis etwa 8 Uhr waren heute Morgen die Feuerwehren Böbing, Rottenbuch und Peißenberg im Einsatz, um einen Schwelbrand in einer Böbinger Schreinerei zu löschen. Personen seien dabei keine zu Schaden gekommen, teilt die Polizei mit. Die Schadenshöhe sei derzeit noch unklar.
2 von 18
Von 3 Uhr bis etwa 8 Uhr waren heute Morgen die Feuerwehren Böbing, Rottenbuch und Peißenberg im Einsatz, um einen Schwelbrand in einer Böbinger Schreinerei zu löschen. Personen seien dabei keine zu Schaden gekommen, teilt die Polizei mit. Die Schadenshöhe sei derzeit noch unklar.
3 von 18
Von 3 Uhr bis etwa 8 Uhr waren heute Morgen die Feuerwehren Böbing, Rottenbuch und Peißenberg im Einsatz, um einen Schwelbrand in einer Böbinger Schreinerei zu löschen. Personen seien dabei keine zu Schaden gekommen, teilt die Polizei mit. Die Schadenshöhe sei derzeit noch unklar.
4 von 18
Von 3 Uhr bis etwa 8 Uhr waren heute Morgen die Feuerwehren Böbing, Rottenbuch und Peißenberg im Einsatz, um einen Schwelbrand in einer Böbinger Schreinerei zu löschen. Personen seien dabei keine zu Schaden gekommen, teilt die Polizei mit. Die Schadenshöhe sei derzeit noch unklar.
5 von 18
Von 3 Uhr bis etwa 8 Uhr waren heute Morgen die Feuerwehren Böbing, Rottenbuch und Peißenberg im Einsatz, um einen Schwelbrand in einer Böbinger Schreinerei zu löschen. Personen seien dabei keine zu Schaden gekommen, teilt die Polizei mit. Die Schadenshöhe sei derzeit noch unklar.
6 von 18
Von 3 Uhr bis etwa 8 Uhr waren heute Morgen die Feuerwehren Böbing, Rottenbuch und Peißenberg im Einsatz, um einen Schwelbrand in einer Böbinger Schreinerei zu löschen. Personen seien dabei keine zu Schaden gekommen, teilt die Polizei mit. Die Schadenshöhe sei derzeit noch unklar.
7 von 18
Von 3 Uhr bis etwa 8 Uhr waren heute Morgen die Feuerwehren Böbing, Rottenbuch und Peißenberg im Einsatz, um einen Schwelbrand in einer Böbinger Schreinerei zu löschen. Personen seien dabei keine zu Schaden gekommen, teilt die Polizei mit. Die Schadenshöhe sei derzeit noch unklar.
8 von 18
Von 3 Uhr bis etwa 8 Uhr waren heute Morgen die Feuerwehren Böbing, Rottenbuch und Peißenberg im Einsatz, um einen Schwelbrand in einer Böbinger Schreinerei zu löschen. Personen seien dabei keine zu Schaden gekommen, teilt die Polizei mit. Die Schadenshöhe sei derzeit noch unklar.

Auch interessant

Meistgelesen

Kreisbote und Rotary-Club starten das Projekt "Leuchtturm" für Menschen in Notlagen
Kreisbote und Rotary-Club starten das Projekt "Leuchtturm" für Menschen in Notlagen
Frühling im Schongauer Märchenwald
Frühling im Schongauer Märchenwald
Start in die Schongauer Flohmarkt-Saison
Start in die Schongauer Flohmarkt-Saison
Fronreiten bewirbt sich für Dorferneuerungsprogramm
Fronreiten bewirbt sich für Dorferneuerungsprogramm

Kommentare