Gaststätten im Visier

Gleich zwei Einbruchsversuche in Schongauer Altstadt

+
Symbolbild

Schongau – In der Nacht von Freitag auf Samstag haben Unbekannte versucht, gleich in zwei Gaststätten in der Schongauer Altstadt einzubrechen.

Der oder die Täter wollten mittels Einschlagen der Scheibe einer Eingangstür in eine der Gaststätten gelangen, scheiterten jedoch am Sicherheitsglas. An der zweiten Gaststätte konnten Beschädigungen am Türschloss erkannt werden, welche ebenfalls auf einen versuchten Einbruch hindeuten. Die Polizei bittet um Hinweise unter Tel. 08861/23460.

Auch interessant

Meistgelesen

Hohenpeißenberg vergibt Posten und Referate
Hohenpeißenberg vergibt Posten und Referate
Motorrad mit Vater und Tochter gerät auf Gegenfahrbahn
Motorrad mit Vater und Tochter gerät auf Gegenfahrbahn
Schongauer Stadtrat verabschiedet neue Geschäftsordnung
Schongauer Stadtrat verabschiedet neue Geschäftsordnung
Leinen los für das neue Lechfloß
Leinen los für das neue Lechfloß

Kommentare